Ski alpin
Abbruch in Maribor, Absage in Garmisch
publiziert: Sonntag, 31. Jan 2016 / 12:24 Uhr
In Maribor präsentierte sich die Piste wegen der zu warmen Temperaturen in einem extrem schlechten Zustand. Als Folge wurde das Rennen abgebrochen und im Zielraum mit den Abbauarbeiten begonnen. (Archivbild)
In Maribor präsentierte sich die Piste wegen der zu warmen Temperaturen in einem extrem schlechten Zustand. Als Folge wurde das Rennen abgebrochen und im Zielraum mit den Abbauarbeiten begonnen. (Archivbild)

Die beiden Weltcuprennen vom Sonntag fallen beide dem schlechten Wetter zum Opfer. Wo die Rennen allenfalls nachgeholt werden, ist noch offen.

1 Meldung im Zusammenhang
In Maribor musste der Slalom der Frauen nach 25 Fahrerinnen abgebrochen werden, zum Riesenslalom der Männer in Garmisch wurde erst gar nicht gestartet.

In Maribor präsentierte sich die Piste wegen der zu warmen Temperaturen in einem extrem schlechten Zustand. Schnell liess die brechende Unterlage keine guten Zeiten mehr zu. Bedauerlich war der Entscheid für Wendy Holdener, die erstmals in ihrer Karriere eine Prüfung bei Halbzeit angeführt hatte. Die Schwyzerin lag zeitgleich mit der Tschechin Sarka Strachova auf Platz 1. Die Obwaldnerin Michelle Gisin, mit Nummer 13 bereits stark benachteiligt, kämpfte sich auf Rang 8.

Der Entscheid der Jury war jedoch unumstritten. Die Sicherheit der Fahrerinnen war aufgrund der vielen Löcher nicht mehr gewährleistet. Ähnlich war es in Garmisch, wo der Schneeregen einen Start verunmöglichte.

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der abgebrochene Weltcup-Slalom vom vergangenen Sonntag in Maribor ... mehr lesen
Der Slalom von Maribor musste wegen ungünstiger Witterung abgebrochen werden.
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.skialpin.ch/ajax/rubrik4detail.aspx?ID=6&excludeID=0
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig19 °C0 / 00 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosasonnig12 °C0 / 09 / 43
Crans - Montanaleicht bewölkt10 °C0 / 1300 / 27
Davossonnig12 °C0 / 00 / 54
Engelberg - Titlisleicht bewölkt7 °C0 / 2010 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt9 °C0 / 05 / 28
Flumserbergleicht bewölkt20 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigsonnig16 °C0 / 04 / 12
Kanderstegleicht bewölkt17 °C- / -0 / 5
Klostersleicht bewölkt13 °C0 / 00 / 54
Lenzerheidesonnig12 °C0 / 09 / 43
Les Diableretsleicht bewölkt8 °C0 / 02 / 26
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierleicht bewölkt6 °C0 / 00 / 82
Wildhaus - Toggenburgsonnig14 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 7°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Basel 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 13°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 5°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern 7°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 6°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 12°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten