Abfahrt der Frauen verschoben - am Montag zwei Rennen
publiziert: Sonntag, 8. Feb 2009 / 16:48 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 8. Feb 2009 / 19:55 Uhr

An den Ski-WM in Val d'Isère gab es am Sonntag die erste Absage. Die WM-Abfahrt der Frauen in Val d'Isère musste wegen Schneefalls abgesagt werden.

Lara Gut zählt in der Abfahrt zu den Anwärtern auf eine Medaille.
Lara Gut zählt in der Abfahrt zu den Anwärtern auf eine Medaille.
1 Meldung im Zusammenhang
Die Ski-Fans stehen an den WM in Val d'Isère vor einem langen Tag mit gleich drei Läufen.

Um 10 Uhr geht es mit der Kombinations-Abfahrt der Männer los. Danach stehen die Frauen im Mittelpunkt, mit der um 24 Stunden auf Montag verschobenen Abfahrt, die um 13 Uhr beginnt. Und um 17 sind wieder die Männer an der Reihe mit dem Kombinations-Slalom, der unter Flutlicht stattfinden wird.

Lara Gut (Nummer 6) und Dominique Gisin (Nummer 16) zählen in der Abfahrt ebenso zu den Anwärtern auf eine Medaille wie Silvan Zurbriggen (Nummer 17) und Carlo Janka (Nummer 22) in der Super-Kombination.

Didier Défago hat nach seinem Sturz in der Abfahrt auf die Teilnahme an der Superkombination verzichtet. Dafür wird er in einer internen Qualifikation um einen Platz im Riesenslalom von Freitag kämpfen.

Diese interne Qualifikation werden am Mittwoch in Veysonnaz Défago, Marc Berthod und Sandro Viletta bestreiten. Gesetzt sind Didier Cuche und Carlo Janka.

Die Startlisten

Abfahrt der Frauen (Start 13 Uhr):

1 Gina Stechert (De). 2 Verena Stuffer (It). 3 Carolina Ruiz Castillo (Sp). 4 Fabienne Suter (Sz). 5 Stacey Cook (USA). 6 Lara Gut (Sz). 7 Klara Krizova (Tsch). 8 Nadia Fanchini (It). 9 Andrea Fischbacher (Ö). 10 Nadia Styger (Sz).

11 Ingrid Jacquemod (Fr). 12 Emily Brydon (Ka). 13 Elisabeth Görgl (Ö). 14 Marie Marchand-Arvier (Fr). 15 Tina Maze (Sln). 16 Dominique Gisin (Sz). 17 Kelly Vanderbeek (Ka). 18 Maria Riesch (De). 19 Anja Pärson (Sd). 20 Britt Janyk (Ka).

21 Lindsey Vonn (USA). 22 Renate Götschl (Ö). 23 Daniela Merighetti (It). 24 Marion Rolland (Fr). 25 Chemmy Alcott (Gb). 26 Aurélie Revillet (Fr). 27 Edith Miklos (Rum). 28 Anna Fenninger (Ö). 29 Chelsea Marshall (USA). 30 Wendy Siorpaes (It). - 37 Fahrerinnen gemeldet.

Kombinations-Abfahrt der Männer (Start 10 Uhr/Slalom-Start um 17 Uhr):

1 Stefan Thanei (It). 2 Jaroslav Babusiak (Slk). 3 Thomas Mermillod Blondin (Fr). 4 Georgi Georgjev (Bul). 5 Ted Ligety (USA). 6 Paul Stutz (Ka). 7 Niklas Rainer (Sd). 8 Romed Baumann (Ö). 9 Marcel Hirscher (Ö). 10 Peter Fill (It).

11 Julien Lizeroux (Fr). 12 John Kucera (Ka). 13 Ales Gorza (Sln). 14 Christof Innerhofer (It). 15 Lars Myhre (No). 16 Natko Zrncic-Dim (Kro). 17 Silvan Zurbriggen (Sz). 18 Aksel Lund Svindal (No). 19 Benjamin Raich (Ö). 20 Bode Miller (USA).

21 Jean-Baptiste Grange (Fr). 22 Carlo Janka (Sz). 23 Patrick Staudacher (It). 24 Sandro Viletta (Sz). 25 Andrej Jerman (Sln). 26 Andrew Weibrecht (USA). 27 Alexander Horoschilow (Russ). 28 Krystof Kryzl (Tsch). 29 Hans Olsson (Sd). 30 Adrien Théaux (Fr). - 49 Fahrer gemeldet.

(li/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mit der Nummer 4 wird Lara Gut versuchen, ihre zweite Medaille an der WM in Val ... mehr lesen
Lara Gut wird als Vierte starten.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die ... mehr lesen  
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in Planica (Sln) findet ohne Schweizer Beteiligung statt. Nach dem Verzicht von Simon Ammann scheitern Gregor ... mehr lesen  
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1450 / 55
Aletsch Arena-- °C0 / 010 / 35
Arosa-- °C0 / 010 / 43
Crans - Montana-- °C0 / 602 / 27
Davos-- °C0 / 2005 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 3510 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 1506 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengen-- °C0 / 08 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 1504 / 12
Kandersteg-- °C- / -2 / 9
Klosters-- °C20 / 2005 / 54
Lenzerheide-- °C0 / 010 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 1650 / 25
Meiringen - Hasliberg-- °C0 / 2900 / 13
Saas-Fee-- °C0 / 1659 / 22
Verbier-- °C0 / 04 / 82
Wildhaus - Toggenburg-- °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhorn-- °C0 / 1500 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 1°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 2°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 2°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 1°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 4°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 3°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 8°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten