Janka ist bester Schweizer
Achter Weltcupsieg für Pinturault
publiziert: Freitag, 23. Jan 2015 / 17:47 Uhr / aktualisiert: Freitag, 23. Jan 2015 / 18:17 Uhr
Alexis Pinturault.
Alexis Pinturault.

Alexis Pinturault sichert sich in der Kombination in Kitzbühel den achten Weltcupsieg. Der Franzose triumphiert mit 0,69 Sekunden Vorsprung vor Marcel Hirscher. Bester Schweizer wird Carlo Janka (6.).

5 Meldungen im Zusammenhang
Nur gerade 27 Fahrer traten in Kitzbühel sowohl zum Super-G, der nur rund 70 Fahrsekunden dauerte, und am frühen Abend auch noch zum Slalom an. Am Ende behielten - im Gegensatz zu Wengen vor einer Woche, wo Janka den Stangenkünstlern erfolgreich getrotzt hatte - die Slalom-Spezialisten die Oberhand. Alexis Pinturault liess sich wie im Vorjahr den Triumph in der Kombination von Kitzbühel nicht entgehen. Entscheidend zugunsten des 23-jährigen Franzosen im Vergleich mit Marcel Hirscher war die viel bessere Leistung am Morgen im Super-G. Dank den 1,3 Sekunden Vorsprung zur Halbzeit konnte sich Pinturault auch einige kleinere Fehler im Slalom leisten.

Die grosse Überraschung auf dem Siegerpodest kam aus Tschechien. Mit 0,94 Sekunden Rückstand wurde Ondrej Bank Dritter. Der bereits 34-jährige Tscheche stand zuvor im Weltcup erst einmal, ebenfalls in einer (Super-)Kombination im November 2007 in Beaver Creek, auf dem Podium.

Janka wieder gute Leistung im Slalom

Janka, dem Sieger der Super-Kombination vor Wochenfrist am Lauberhorn, fehlten in Kitzbühel nur 0,11 Sekunden zum neuerlichen Podestplatz. Dem Bündner gelang wiederum eine gute Leistung im Slalom. Doch im Gegensatz zu Wengen, wo er in der Abfahrt für die Differenz gesorgt hatte, zeigte Janka auf der Streif keinen starken Super-G.

Wie schon vor einer Woche in Wengen gab es für Mauro Caviezel auch in Kitzbühel eine Top-10-Platzierung. Als Zehnter fehlten dem 26-jährigen Bündner letztlich ebenfalls nur gut drei Zehntel zum Podest. Weltcup-Punkte gab es aus Schweizer Sicht auch für Superkombi-Olympiasieger Sandro Viletta (11.), Justin Murisier (16.) und Silvan Zurbriggen (21.).

In Kitzbühel stehen am Samstag noch die Abfahrt (Start 11.45 Uhr) und am Sonntag der Slalom (1. Lauf 10.15 Uhr) auf dem Programm.


Resultate:
Kitzbühel (Ö). Weltcup-Kombination der Männer: 1. Alexis Pinturault (Fr) 2:01,36. 2. Marcel Hirscher (Ö) 0,69 zurück. 3. Ondrej Bank (Tsch) 0,94. 4. Ivica Kostelic (Kro) 0,97. 5. Victor Muffat Jeandet (Fr) 1,02. 6. Carlo Janka (Sz) 1,05. 7. Adam Zampa (Slk) 1,12. 8. Natko Zrncic-Dim (Kro) 1,16. 9. Kjetil Jansrud (No) 1,21. 10. Mauro Caviezel (Sz) 1,26. 11. Sandro Viletta (Sz) 2,03. Ferner: 16. Justin Murisier (Sz) 2,37. 21. Silvan Zurbriggen (Sz) 3,56.

(jbo/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Alexis Pinturault ist ein Spezialist für ... mehr lesen
Alexis Pinturault siegte erneut am Hahnenkamm.
Der Norweger konnte die Abfahrt für sich gewinnen.
Kjetil Jansrud heisst der Sieger der ... mehr lesen
Gleich 19 Ausfälle forderte der ... mehr lesen
Marc Gisin schlug mit dem Kopf heftig auf der Piste auf.
Dominik Paris steigt aufs Podest. (Archivbild)
Dominik Paris gewinnt den Super-G in ... mehr lesen
Der deutsche Abfahrer Tobias ... mehr lesen
Tobias Stechert hat sich verletzt.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team der Männer auf neue Trainer. mehr lesen  
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern steigen die Walliser Techniker Justin Murisier (zuvor nur im B-Kader) und Daniel Yule (A) auf. mehr lesen  
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1009 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosa-- °C0 / 011 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davos-- °C0 / 010 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 39011 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 06 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 704 / 12
Kandersteg-- °C- / -0 / 9
Klosters-- °C0 / 010 / 54
Lenzerheide-- °C55 / 21011 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 05 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Vallées-- °C50 / 3852 / 82
Wildhaus - Gamserrugg-- °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 16°C 23°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 15°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 16°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 15°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 18°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten