Ski-WM in Vail/Beaver Creek
Auch Marianne Abderhalden bei der Ski-WM
publiziert: Montag, 26. Jan 2015 / 14:07 Uhr / aktualisiert: Montag, 26. Jan 2015 / 15:08 Uhr
Die Selektion von Marianne Abderhalden, die mit ihrem 8. Platz in der Abfahrt von Val d'Isère die WM-Norm nur ganz knapp verpasste, kam auch aus diesem Grund wenig überraschend.
Die Selektion von Marianne Abderhalden, die mit ihrem 8. Platz in der Abfahrt von Val d'Isère die WM-Norm nur ganz knapp verpasste, kam auch aus diesem Grund wenig überraschend.

Swiss Ski lässt bei der Selektion für die in gut einer Woche beginnenden Ski-WM in Vail/Beaver Creek (USA) Gnade walten und selektioniert drei weitere Fahrerinnen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Mit Dominique Gisin, Michelle Gisin, Lara Gut, Wendy Holdener, Nadja Jnglin-Kamer und Fabienne Suter hatten sechs Fahrerinnen die Selektionskriterien von Swiss-Ski (ein Mal Rang 7 oder zwei Mal Top 15) erfüllt. Ihre Nomination war deshalb nur noch Formsache. Ergänzt wurde die Equipe mit der Toggenburgerin Marianne Abderhalden, der Obwaldnerin Priska Nufer und der Waadtländerin Charlotte Chable.

Ob Dominique Gisin nach ihrer Tibia-Kopf-Fraktur an den Titelkämpfen teilnehmen kann, ist aber weiterhin unklar. Die Selektion von Marianne Abderhalden, die mit ihrem 8. Platz in der Abfahrt von Val d'Isère die WM-Norm nur ganz knapp verpasste, kam auch aus diesem Grund wenig überraschend.

Nufer mit Potential

Vom Jugend-Bonus profitieren die zwei zusätzlich nominierten Fahrerinnen. Priska Nufer (22) war in diesem Winter im Super-G dreimal in den Top 30 vertreten, mit dem 20. Platz in Val d'Isère als bestem Resultat. Sie gilt als Fahrerin mit Potential für die Zukunft, wie auch die 20-jährige Charlotte Chable, die im Weltcup erst ein einziges Mal eingesetzt worden war, im Europacup aber als Dritte des Slaloms von Hemsedal (No) einen Podestplatz erreichte. Dank ihrer Qualitäten im Parallel-Wettkampf wurde sie vor allem im Hinblick auf den Team-Event selektioniert.

Das definitive Männer-Team wird am Mittwoch, nach dem heutigen Nacht-Slalom von Schladming, bekannt gegeben.

(flok/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Swiss-Ski besetzt den vierten und letzten Startplatz in der WM-Abfahrt der Frauen vom Freitag mit Marianne Abderhalden. mehr lesen
Marianne Abderhalden im Training. (Archivbild)
Beat Feuz holte sich in Wängi den zweiten Platz.
Swiss Ski selektioniert für die am ... mehr lesen
Die Schweiz wird an der am ... mehr lesen
Zur Frauen-Equipe gehört auch die verletzte Dominique Gisin.
Dominique Gisin.
Die zweite Untersuchung des ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Justin Murisier schafft den Sprung ins Nationalteam.
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern ... mehr lesen  
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig16 °C0 / 1000 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosaleicht bewölkt1 °C0 / 00 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davosleicht bewölkt1 °C80 / 2170 / 54
Engelberg - Titlissonnig-1 °C0 / 4020 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt0 °C30 / 3200 / 28
Flumserbergleicht bewölkt5 °C0 / 02 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigsonnig11 °C10 / 700 / 12
Kanderstegsonnig9 °C- / -0 / 9
Klostersleicht bewölkt1 °C70 / 2170 / 54
Lenzerheideleicht bewölkt1 °C55 / 2100 / 43
Les Diableretssonnig0 °C0 / 1700 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléessonnig-1 °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserruggleicht bewölkt5 °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 7°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 6°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 5°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 6°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten