Für Didier Défago ist die Saison schon vorbei
publiziert: Mittwoch, 15. Sep 2010 / 18:45 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 15. Sep 2010 / 22:24 Uhr
Didier Défago erneut mit Verletzungspech.
Didier Défago erneut mit Verletzungspech.

Fünf Wochen vor dem Auftakt zum alpinen Ski-Weltcup 2010/11 ist für Didier Défago die Saison schon vorbei. Der Abfahrts-Olympiasieger stürzte am Mittwoch im Training schwer und riss sich das vordere Kreuzband im linken Knie.

2 Meldungen im Zusammenhang
Défago erlitt die Verletzung im Super-G-Training auf dem Gletscher oberhalb Zermatt. Der bald 33-jährige Walliser, der sich neben dem Kreuzbandriss auch einen Riss des Innenbands zuzog, wird am Freitag in Genf operiert.

Schon vor knapp einem Jahr war Défago, der seit seinem Weltcup-Debüt im März 1996 von schweren Verletzungen verschont blieb, beim Training in Zermatt gestürzt. Mit einem Daumenbruch und dem Verpassen des Saisonauftakts in Sölden kam er in der Olympia-Saison vergleichsweise glimpflich davon.

Erst vor sieben Monaten an den Olympischen Spielen in Vancouver hatte Défago als 32-Jähriger mit dem Gewinn der Goldmedaille in der Abfahrt seinen grössten Erfolg gefeiert. Im Weltcup errang er bislang drei Siege: im Dezember 2002 in Val Gardena (Super-G) und im Januar 2009 innert Wochenfrist in Wengen und Kitzbühel.

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Eine Woche vor dem alpinen ... mehr lesen
Routinier Didier Cuche.
Wie lange Ambrosi Hoffmann ausfällt, ist noch nicht bekannt. (Archivbild)
Pech für das Schweizer Skiteam: Nach Didier Défago (Kreuzbandriss) verletzte sich mit Ambrosi Hoffmann ein zweiter Speed-Spezialist im Training - allerdings deutlich weniger gravierend. ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team ... mehr lesen  
Marcel Hirscher ist der einzige Österreicher, der in der letzten Saison Rennen gewann. (Archivbild)
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall2 °C3 / 256 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosawechselhaft, Schneefall-7 °C30 / 600 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davoswechselhaft, Schneefall-7 °C5 / 454 / 54
Engelberg - Titliswechselhaft, Schneefall-9 °C1 / 1026 / 28
Flims Laax Falerawechselhaft, Schneefall-8 °C0 / 550 / 28
FlumserbergSonne und Nebel-5 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-YbrigNebel-2 °C0 / 00 / 12
Kanderstegwechselhaft, Schneefall-2 °C1 / 100 / 9
Klosterswechselhaft, Schneefall-7 °C5 / 450 / 54
Lenzerheidewechselhaft, Schneefall-7 °C0 / 00 / 43
Les Diableretsbewölkt, Schneefall-7 °C0 / 106 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesbewölkt, Schneefall-9 °C10 / 403 / 82
Wildhaus - GamserruggSonne und Nebel-4 °C0 / 300 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 3°C 3°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Schneeregenschauer
Basel 1°C 3°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 2°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, wenig Schnee
Bern 1°C 2°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern 3°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Genf 2°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 6°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten