Isolde Kostner unter Steuerflucht-Verdacht
publiziert: Dienstag, 6. Jul 2010 / 19:21 Uhr
Die Italienerin Isolde Kostner. (Archivbild)
Die Italienerin Isolde Kostner. (Archivbild)

Bolzano/Lugano - Die italienische Finanzpolizei «Guardia di Finanza» ermittelt gegen Denise Karbon und Isolde Kostner. Die zwei Skifahrerinnen aus dem italienischen Nationalteam werden der Steuerflucht verdächtigt. Sie sollen illegal Geld in der Schweiz angelegt haben.

Auch gegen etwa fünfzig weitere Personen, die in der nordöstlichen Provinz Trentino-Südtirol und anderen Regionen Italiens wohnen, werden Ermittlungen geführt.

Laut italienischen Nachrichtenagenturen wurde die Untersuchung im März durch die Finanzpolizei und die Staatsanwaltschaft von Bolzano (Bozen) aufgenommen, nachdem die Behörden an eine Liste mit Konten einer Schweizer Bank gerieten.

Auch die beiden Skifahrerinnen befinden sich demnach unter den Kontoinhabern. Sie sollen mit Hilfe einer Drittperson das unversteuerte Geld ausser Landes geschafft haben. Kostner trat Anfang 2006 vom Spitzensport zurück - Karbon ist weiterhin aktiv.

Pikanterweise gehörten Karbon und Kostner selbst zum Corps der «Guardia di Finanza». Diese ist der italienischen Armee unterstellt. Viele Mitglieder der Ski-Nati haben ihre militärische Ausbildung im Corps der Finanzpolizei oder der Carabinieri gemacht - so auch Alberto Tomba, Ski-Champion der 90er Jahre.

(fest/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Justin Murisier schafft den Sprung ins Nationalteam.
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern ... mehr lesen  
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt25 °C0 / 09 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosaleicht bewölkt16 °C90 / 21010 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davoswolkig14 °C64 / 25710 / 54
Engelberg - TitlisSonne und Nebel10 °C0 / 32012 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt12 °C0 / 4005 / 28
Flumserbergleicht bewölkt17 °C0 / 01 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigleicht bewölkt20 °C0 / 1003 / 12
Kanderstegleicht bewölkt21 °C0 / 00 / 9
Klosterswolkig16 °C75 / 26210 / 54
Lenzerheideleicht bewölkt16 °C50 / 13010 / 43
Les Diableretsleicht bewölkt14 °C0 / 1804 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléeswolkig11 °C50 / 2751 / 82
Wildhaus - Toggenburgwolkig17 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 16°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 16°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 15°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 17°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 18°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 21°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten