Slalom in Flachau
Ivica Kostelic gewinnt - Reto Schmidiger 17.
publiziert: Mittwoch, 21. Dez 2011 / 18:18 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 21. Dez 2011 / 19:48 Uhr
Ivica Kostelic.
Ivica Kostelic.

Ivica Kostelic feiert in Flachau den 20. Weltcupsieg seiner Karriere. Reto Schmidiger beendet den Flutlicht-Slalom im 17. Rang.

Es war eine ganz knappe Angelegenheit im Ersatzrennen für den Mitte November in Levi abgesagten Auftakt-Slalom. Die ersten drei klassierten sich innert neun Hundertsteln. Das beste Ende hatte bei dichtem Schneefall und unter Flutlicht Ivica Kostelic für sich. Der Kroate gewann wie schon in Beaver Creek, 0,07 Sekunden vor dem Schweden Andre Myhrer. Die beiden Hobby-Musiker hatten bei der Startnummernauslosung noch mit einem vorweihnachtliches Gesangsduett für Stimmung gesorgt. Mit Rang 3 erreichte der Italiener Cristian Deville den zweiten Weltcup-Podestplatz seiner Karriere, nachdem er in Beaver Creek hinter Kostelic Zweiter geworden war.

Marcel Hirscher, der Sieger vom Montag in Alta Badia und Lokalheld, kam mit den Verhältnissen mehr schlecht als recht zurecht. Vom 11. Zwischenrang aus gestartet, schied der 22-Jährige im zweiten Durchgang aus. Dennoch behauptete sich Hirscher an der Spitze des Gesamtweltcups. Titelverteidiger Kostelic liegt mit 96 Punkten Rückstand auf dem 5. Platz. Und der Januar, in dem er letzte Saison sage und schreibe 999 Punkte geholt hat, steht erst noch bevor.

Von nur drei gestarteten Schweizern konnten sich zwei für den zweiten Durchgang qualifizieren und punkten. Junioren-Weltmeister Reto Schmidiger erreichte als 17. sein drittbestes Weltcup-Resultat. Beim Weltcup-Finale auf der Lenzerheide war Schmidiger Achter geworden, in der Super-Kombination von Bansko Zwölfter. Markus Vogel verbesserte sich im zweiten Lauf vom 29. auf den 22. Platz. Marc Berthod schied im dritten Weltcup-Slalom des Winters zum dritten Mal aus. Der formschwache Silvan Zurbriggen hatte auf die Reise nach Flachau verzichtet, um sich auf die Abfahrt in Bormio am 29. Dezember zu konzentrieren.

Resultate:
1. Ivica Kostelic (Kro) 1:48,94. 2. André Myhrer (Sd) 0,07 zurück. 3. Cristian Deville (It) 0,09. 4. Felix Neureuther (De) 0,31. 5. Manfred Pranger (Ö) 0,45. 6. Patrick Thaler (It) 0,89. 7. Jean-Baptiste Grange (Fr) 1,08. 8. Jens Byggmark (Sd) 1,14. 9. Mario Matt (Ö) 1,52. 10. Mitja Valencic (Sln) 1,57.

Ferner: 17. Reto Schmidiger (Sz) 2,49. 22. Markus Vogel (Sz) 2,66.

Im 2. Lauf ausgeschieden: Manfred Mölgg (It), Marcel Hirscher (Ö).

(bert/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team der Männer auf neue Trainer. mehr lesen  
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern ... mehr lesen  
Justin Murisier schafft den Sprung ins Nationalteam.
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall-1 °C3 / 256 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-6 °C30 / 600 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davosbewölkt, Schneefall-6 °C5 / 454 / 54
Engelberg - Titlisbewölkt, Schneefall-7 °C1 / 1026 / 28
Flims Laax Falerabewölkt, Schneefall-7 °C0 / 550 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall-4 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-3 °C0 / 00 / 12
Kanderstegstarker Schneefall-3 °C1 / 100 / 9
Klostersbewölkt, Schneefall-6 °C5 / 450 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-6 °C0 / 00 / 43
Les Diableretsbewölkt, Schneefall-8 °C0 / 106 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesbewölkt, Schneefall-10 °C10 / 403 / 82
Wildhaus - Gamserruggbewölkt, Schneefall-4 °C0 / 300 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 3°C 3°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Schneeregenschauer
Basel 1°C 3°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 2°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, wenig Schnee
Bern 1°C 2°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern 3°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Genf 2°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 6°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten