Ski alpin
Jansrud siegt und gewinnt ersten Weltcup-Pokal
publiziert: Sonntag, 8. Mrz 2015 / 15:49 Uhr
Kjetil Jansrud siegte auf seiner Heimstrecke, die nur wenige Kilometer von seinem Wohnort Vinstra entfernt liegt.
Kjetil Jansrud siegte auf seiner Heimstrecke, die nur wenige Kilometer von seinem Wohnort Vinstra entfernt liegt.

Kjetil Jansrud gewinnt den Weltcup-Super-G in Kvitfjell und sichert sich damit auch den Sieg in der Disziplin-Wertung.

Die Schweizer zeigten eine geschlossene Team-Leistung - einzig der absolute Spitzenrang fehlt. Bestklassierter Fahrer von Swiss-Ski war wie tags zuvor in der Abfahrt Patrick Küng. Der Glarner belegte vor Carlo Janka Platz 7, der einer saisonalen Bestleistung gleichkommt. Didier Défago wurde Zehnter. Mauro Caviezel und Beat Feuz folgten auf den Plätzen 12 und 16. Diese Klassierungen reichten beiden für die Qualifikation fürs Saisonfinale in Méribel. Der Emmentaler liegt in der Super-G-Wertung auf Position 24, der Bündner auf Position 25. Janka, Défago und Küng hatte sich die Teilnahme in Savoyen schon vor dem Super-G in Kvitfjell gesichert.

Für die Schweizer wäre in einem Rennen, das von zahlreichen Ausfällen geprägt war, allerdings noch einiges mehr drin gelegen, zumal sich unter den Ausgeschiedenen auch prominente Namen befanden. Hannes Reichelt rutschte einen Tag nach seinem Sieg in der Abfahrt weg, Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer verpasste wie der Super-G-WM-Dritte Adrien Théaux ein Tor.

Jansrud siegte auf seiner Heimstrecke, die nur wenige Kilometer von seinem Wohnort Vinstra entfernt liegt, zum bereits vierten Mal. Vor drei Jahren hatte er im Super-G erstmals im Weltcup triumphiert, im vergangenen Winter hatte er sowohl die Abfahrt als auch den Super-G für sich entschieden. Mit seinem insgesamt neunten Sieg auf dieser Stufe sicherte er sich seine erste Kristallkugel. Sein erster Verfolger Dominik Paris liegt vor dem Rennen beim Saisonfinale in Méribel 123 Punkte zurück. Der Italiener wurde in Kvitfjell hinter dem Österreicher Vincent Kriechmayr und dem Kanadier Dustin Cook Vierter. In der Gesamtwertung weist Jansrud noch 52 Punkte Rückstand auf den führenden Marcel Hirscher auf.

Kriechmayr und Cook sicherten sich ihre ersten Podestplätze im Weltcup. Der Oberösterreicher, der im Vorjahr im Super-G in Kvitfjell Fünfter geworden, wies Rang 4 im Super-G im Dezember in Val Gardena als bisherigen Bestwert aus. Cook, der an der WM in Beaver Creek mit Rang 2 überrascht hatte, war bislang im Weltcup über zwölfte Ränge nicht hinaus gekommen.

Rangliste:
1. Kjetil Jansrud (No) 1:37,44. 2. Vincent Kriechmayr (Ö) 0,24 zurück. 3. Dustin Cook (Ka) 0,33. 4. Dominik Paris (It) 0,48. 5. Andrew Weibrecht (USA) 0,49. 6. Romed Baumann (Ö) 0,53. 7. Patrick Küng (Sz) 0,64. 8. Max Franz (Ö), Carlo Janka (Sz) 0,86. 10. Didier Défago (Sz) 0,89. 11. Brice Roger (Fr) 1,00. 12. Mauro Caviezel (Sz) 1,15. Ferner: 15. Thomas Tumler (Sz) 1,51. 16. Beat Feuz (Sz) 1,52. 25. Fernando Schmed (Sz) 2,12. 30. Nils Mani (Sz) 2,42. 38. Silvan Zurbriggen (Sz) 3,97. - Ausgeschieden u.a.: Ralph Weber (Sz), Johan Clarey (Fr), Morgan Pridy (Ka), Werner Heel (It), Matteo Marsaglia (It), Otmar Striedinger (Ö), Adrien Théaux (Fr), Hannes Reichelt (Ö), Matthias Mayer (Ö), Georg Streitberger (Ö), Steven Nyman (USA), Peter Fill (It).

(asu/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team ... mehr lesen  
Marcel Hirscher ist der einzige Österreicher, der in der letzten Saison Rennen gewann. (Archivbild)
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt und regnersich12 °C0 / 1000 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosawechselhaft, Schneefall2 °C0 / 00 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davosbewölkt, Schneefall0 °C80 / 2170 / 54
Engelberg - Titlisbewölkt, Schneefall-3 °C0 / 4020 / 28
Flims Laax Falerabewölkt, Schneefall-1 °C0 / 00 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall3 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt und regnersich7 °C10 / 700 / 12
Kanderstegbewölkt und regnersich7 °C- / -0 / 9
Klostersbewölkt, Schneefall1 °C70 / 2170 / 54
Lenzerheidewechselhaft, Schneefall2 °C55 / 2100 / 43
Les Diableretsbewölkt, Schneefall-2 °C0 / 00 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesbewölkt, Schneefall-3 °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserruggbewölkt, Schneefall3 °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 10°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Basel 10°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 10°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 9°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Luzern 10°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Genf 12°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 12°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten