Kathrin Zettel führt - Lara Gut out
publiziert: Donnerstag, 12. Feb 2009 / 12:26 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 12. Feb 2009 / 21:50 Uhr

Kathrin Zettel hat Kurs auf ihren zweiten WM-Titel genommen. Die Kombinations-Weltmeisterin führt nach dem ersten Riesenslalom-Lauf vier Zehntel vor Tanja Poutiainen/Fi.

Mit der Bestzeit wurde Kathrin Zettel ihrer Favoritenrolle fürs Erste gerecht.
Mit der Bestzeit wurde Kathrin Zettel ihrer Favoritenrolle fürs Erste gerecht.
3 Meldungen im Zusammenhang
Lara Gut, der einzige valable Schweizer Trumpf, schied aus. Bis zu ihrem Ausscheiden war Lara Gut hervorragend unterwegs.

Bei der obersten Zwischenzeit lag die zweifache WM-Zweite, die nach einer Magen-Darm-Grippe geschwächt an den Start ging, sogar vier Hundertstel vor Kathrin Zettel, fuhr dann aber an einem Tor vorbei. Gleiches passierte Aline Bonjour.

Die Romande hatte schon in den ersten Toren einen schweren Fehler begangen und war zum Zeitpunkt des Ausscheidens bereits hoffnungslos zurückgelegen. Nicht ins Ziel kam auch Rabea Grand, die nach dem Verzicht von Fabienne Suter vierte Schweizer Starterin war. Als einzige Vertreterin von Swiss-Ski erscheint Andrea Dettling in der Rangliste. Die Schwyzerin aus Einsiedeln liegt allerdings über drei Sekunden zurück.

Kathrin Zettel

Mit der Bestzeit wurde Kathrin Zettel ihrer Favoritenrolle fürs Erste gerecht. Die Niederösterreicherin, die im Weltcup drei der bisherigen sechs Riesenslaloms des Winters für sich entschieden hat, stellte mit der Startnummer 1 eine Marke auf, an die neben Tanja Poutiainen nur noch die Deutschen Viktoria Rebensburg und Kathrin Hölzl einigermassen herankamen.

Derweil Hölzl seit geraumer Zeit zu den besten Riesenslalom-Fahrerinnen gehört, kommt die Leistung der 19 Jahre alten Rebensburg überraschend. Die Junioren-Super-G-Weltmeisterin gilt wohl als eines der derzeit grössten Talente, im Riesenslalom war sie allerdings noch nicht über 7. Plätze hinausgekommen. Tanja Poutiainen hielt sich die Chance aufrecht, als erste Finnin alpines Gold zu holen. Den bislang einzigen WM-Titel für Suomi holte Kalle Palander 1999 in Vail (USA) im Slalom.

Wenig Sinn machte der Auftritt von Titelverteidigerin Nicole Hosp. Die Tirolerin, die sich Anfang Januar beim Einfahren für den Slalom in Zagreb am linken Knie verletzt hatte, seither hatte pausieren müssen und verständlicherweise noch nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte ist, büsste über vier Sekunden ein.

(sl/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der WM-Riesenslalom der Frauen hat ein unerwartetes Verdikt gebracht. Die ... mehr lesen
Die Super-Kombinations-Weltmeisterin Kathrin Zettel, nach drei Riesenslalom-Siegen in diesem Weltcup-Winter als grosse Favoritin gehandelt, fiel aber noch auf Platz 6 zurück.
Lara Gut erhofft sich für Donnerstag mindestens einen Platz unter den ersten 6. (Archivbild)
Lara Gut startet mit der Nummer 12 ... mehr lesen
Hugues Ansermoz, der Cheftrainer ... mehr lesen
Cheftrainer Hugues Ansermoz: «Wir haben noch viele Ziele.»
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Kandidatur eingereicht  Die alpine Ski-WM 2021 wird höchstwahrscheinlich in Cortina d'Ampezzo stattfinden. mehr lesen  
Cortina d'Ampezzo trägt voraussichtlich die WM 2021 aus.
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die Meldung durchgesickert, nun ist es offiziell: die Abfahrts-Olympiasiegerin ... mehr lesen  
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in ... mehr lesen
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1007 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosa-- °C0 / 010 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davos-- °C0 / 010 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 1512 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 05 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 703 / 12
Kandersteg-- °C- / -0 / 9
Klosters-- °C0 / 010 / 54
Lenzerheide-- °C55 / 21010 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 05 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Vallées-- °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserrugg-- °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 14°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 13°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 13°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 15°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Genf 14°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 16°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten