Schlechte Wetterbedingungen
Kein zweites Abfahrtstraining in Santa Caterina
publiziert: Samstag, 27. Dez 2014 / 13:23 Uhr / aktualisiert: Samstag, 27. Dez 2014 / 13:48 Uhr
In der Region von Santa Caterina hat es viel Schnee und Nebel. (Symbolbild)
In der Region von Santa Caterina hat es viel Schnee und Nebel. (Symbolbild)

Die Abfahrer müssen für die Weltcup-Premiere von heute Sonntag in Santa Caterina (It) mit einem Training auskommen. Die zweite Übungsfahrt ist den schlechten Wetterbedingungen zum Opfer gefallen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Schneefall und Nebel verhinderten auf der Strecke «Deborah Compagnoni» ein zweites Training. Die Fahrer hätten ein nochmaliges Üben begrüsst, zumal die Piste, auf der die Frauen 2005 ihre WM-Rennen ausgetragen haben, für die meisten Neuland bedeutet. Die Absage wird die ohnehin knifflige Aufgabe im Rennen zusätzlich erschweren.

In Santa Caterina sind die Männer im Rahmen des Weltcups überhaupt noch nie angetreten. Zu jenen Athleten, welche die Piste in Santa Caterina zumindest teilweise schon zuvor gekannt haben, gehören Carlo Janka und Didier Défago. Der Bündner und der Walliser haben den unteren Teil der Strecke im vergangenen Frühjahr im Zuge von Materialtests ihres Ausrüsters Rossignol befahren.

(awe/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Speed-Fahrer sorgen kurz vor ... mehr lesen
Bormio hatte Tradition. (Archivbild)
Josef Ferstl überzeugt im ersten Training. (Archivbild)
Der Deutsche Josef Ferstl fährt im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt in Santa Caterina überraschend Bestzeit. Vier Schweizer klassieren sich in den ersten zehn. mehr lesen
Anstelle von Bormio wird die ... mehr lesen
Felix Neureuther in Aktion.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig4 °C18 / 9049 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosasonnig0 °C60 / 8043 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davossonnig-1 °C51 / 11141 / 54
Engelberg - Titlissonnig-4 °C10 / 21825 / 28
Flims Laax Falerasonnig-2 °C22 / 14528 / 28
Flumserbergsonnig2 °C35 / 7017 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigsonnig3 °C10 / 6010 / 12
Kanderstegsonnig3 °C10 / 507 / 9
Klosterssonnig-1 °C42 / 11141 / 54
Lenzerheidesonnig0 °C25 / 12043 / 43
Les Diableretsleicht bewölkt-5 °C0 / 12025 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesleicht bewölkt-7 °C50 / 21062 / 82
Wildhaus - Gamserruggsonnig3 °C30 / 906 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -4°C 1°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Basel -3°C 3°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen -5°C 0°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Bern -4°C 1°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder recht sonnig
Luzern -3°C 1°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Genf -2°C 4°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 1°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten