Bronzemedaille
Lara Gut im Dilemma: Freuen oder ärgern?
publiziert: Mittwoch, 12. Feb 2014 / 16:14 Uhr
Lara Gut ist sich nicht ganz im klaren, was sie von ihrer Platzierung halten soll.
Lara Gut ist sich nicht ganz im klaren, was sie von ihrer Platzierung halten soll.

Lara Gut wusste nach ihrem 3. Platz in der Abfahrt nicht so recht, wie sie das Resultat werten sollte. Ärger und Freude machten sich gleich beide breit.

1 Meldung im Zusammenhang
Eine olympische Medaille zu gewinnen ist der Traum eines jeden Sportlers, doch nicht immer ist die Freude gleich gross. Es kommt eben auf die Erwartungen an und die waren bei Lara Gut hoch. Derweil ihre Obwaldner Teamkollegin Dominique Gisin ihre Freude kaum fassen konnte, wischte sich die Tessinerin die Tränen aus dem Gesicht.

Ein «Mü» vom grossen Sieg entfernt

Lara Gut hatte soeben um 10 Hundertstel die Goldmedaille verpasst, und das beschäftigte sie mehr als der Gewinn von Bronze. «Es tut mir leid, dass ich so reagierte», erklärte die Tessinerin, «aber jeder Athlet wird mich verstehen. Ich war an Weltmeisterschaften schon dreimal Zweite. Und als ich dann im Ziel sah, wie knapp ich olympisches Gold verpasst habe, tat mir das einfach weh. Ich würde eben auch gerne einmal bei der Siegerehrung in der Mitte stehen.»

Ein paar Minuten später konnte Lara Gut das Geschehen schon wieder weit besser einordnen: «Bronze fehlte noch in meiner Kollektion. Und ich habe mit dem Super-G und dem Riesenslalom noch zwei weitere Chancen.»

Lara Gut erfüllt die Schweiz trotzdem mit viel Stolz

Ein Blick zurück wird der Tessinerin gewiss auch helfen. Seit dem Slalomsieg von Vreni Schneider 1994 in Lillehammer fanden bis zum gestrigen Tag nur zwei Skifahrerinnen Einzug in den olympischen Edelmetall-Annalen: Sonja Nef mit Riesenslalom-Bronze 2002 an den Spielen von Salt Lake City und Martina Schild mit Abfahrts-Silber 2006 in Turin.

2010 in Salt Lake City gingen die Schweizerinnen leer aus. In Sotschi gab es erstmals wieder seit 1988 gleich zwei olympische Medaillen in einem einzigen Rennen. Damals holten sich im Riesenslalom Vreni Schneider Gold und Maria Walliser Bronze.

(bg/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Schweizer Abfahrerinnen holen in ... mehr lesen 1
Dominique Gisin und Lara Gut jubeln.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Justin Murisier schafft den Sprung ins Nationalteam.
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern ... mehr lesen  
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1007 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosa-- °C0 / 09 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davos-- °C0 / 010 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 1511 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 05 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 701 / 12
Kandersteg-- °C- / -0 / 9
Klosters-- °C0 / 010 / 54
Lenzerheide-- °C55 / 21010 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 01 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Vallées-- °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserrugg-- °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 15°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 15°C 23°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 14°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 15°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 15°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Genf 16°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 16°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten