Der doppelte fünfte Streich des Amerikaners
Ligety siegt und holt kleine Kristallkugel - Défago 10.
publiziert: Samstag, 9. Mrz 2013 / 14:06 Uhr
Keiner vermochte mit Ted Ligety mitzuhalten.
Keiner vermochte mit Ted Ligety mitzuhalten.

Der Amerikaner Ted Ligety gewinnt auch den Weltcup-Riesenslalom in Kranjska Gora. Didier Défago belegt als bester Schweizer Platz 10 und qualifiziert sich fürs Finale.

Vor dem Riesenslalom in Kranjska Gora hatte Défago in der Disziplinen-Wertung Rang 25 eingenommen - just jene Klassierung, die in den einzelnen Sparten gerade noch die Teilnahme beim Saisonausklang sichert. Der Walliser war also auf Punktezuwachs angewiesen, wollte er nach dem Scheitern in der Abfahrt und im Super-G in Lenzerheide nicht vollends im Abseits stehen.

Nach halbem Pensum hatte Défago nur an 23. Stelle gelegen, vermochte sich am Nachmittag aber gleich um 13 Positionen zu verbessern, womit das zweitbeste Riesenslalom-Ergebnis in diesem Winter unter Dach und Fach war. Besser war Défago einzig als Fünfter beim Prolog im Oktober in Sölden gewesen. Nach dem geglückten Auftakt hatte auch bei ihm nicht mehr allzu viel zusammengepasst. Die dazugewonnenen 26 Punkte reichten, um in der kommenden Woche als Einziger die Schweizer Farben im Bündnerland zu vertreten - und eine weitere totale Schmach für Swiss-Ski zu vermeiden.

Ligetys fünfter Streich

Als zweiter Schweizer schaffte es Elia Zurbriggen in den zweiten Durchgang. Der Sohn von Pirmin Zurbriggen wurde 28. und gewann bei seinem dritten Auftritt im Weltcup zum zweiten Mal Punkte. Gino Caviezel verpasste das Ziel «zweiter Lauf» nur knapp. Dem jungen Bündner (32.) fehlten dazu 18 Hundertstel. Vincent Gaspoz wurde 39., Thomas Tumler und Manuel Pleisch schieden im ersten Durchgang aus.

Ligety realisierte seinen fünften Saisonsieg auf einem seiner Lieblingshänge. Der Weltmeister triumphierte am Podkoren zum bereits fünften Mal. Damit hat er sich auch erneut Platz eins in der Riesenslalom-Wertung gesichert - zum bereits viertenmal nach 2008, 2010 und 2011.

Hirscher baut Weltcup-Führung aus

Als Sieger durfte sich auch Marcel Hirscher fühlen. Der Österreicher baute als Zweiter seine Führung in der Weltcup-Gesamtwertung auf seinen ersten Verfolger, Aksel Lund Svindal, um 40 auf 69 Punkte aus. Der Norweger wurde zum fünften Mal in diesem Winter in einem Riesenslalom Sechster. Der Franzose Alexis Pinturault, der Gewinner des letzten Riesenslaloms in Garmisch-Partenkirchen, belegte Platz 3.

Schlussklassement:
1. Ted Ligety (USA) 2:35,43. 2. Marcel Hirscher (Ö) 0,45 zurück. 3. Alexis Pinturault (Fr) 0,77. 4. Felix Neureuther (De) 0,81. 5. Thomas Fanara (Fr) 1,22. 6. Aksel Lund Svindal (No) 1,30. 7. Benjamin Raich (Ö) 1,77. 8. Philipp Schörghofer (Ö) 1,99. 9. Christoph Nösig (Ö) 2,08. 10. Didier Défago (Sz) 2,10. Ferner: 28. Elia Zurbriggen (Sz) 4,55.

(pad/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall-1 °C0 / 1000 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-8 °C0 / 00 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davosbewölkt, Schneefall-9 °C80 / 2170 / 54
Engelberg - Titlisbewölkt, Schneefall-8 °C0 / 4020 / 28
Flims Laax Falerabewölkt, Schneefall-8 °C30 / 3200 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall-6 °C0 / 02 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-2 °C10 / 700 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall-1 °C- / -0 / 9
Klostersbewölkt, Schneefall-9 °C70 / 2170 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-8 °C55 / 2100 / 43
Les Diableretswechselhaft, Schneefall-4 °C0 / 1700 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléeswechselhaft, Schneefall-6 °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserruggbewölkt, Schneefall-7 °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 2°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -1°C 1°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 3°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 8°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten