Ski alpin
Maria Höfl-Riesch fängt Lindsey Vonn ab
publiziert: Sonntag, 29. Jan 2012 / 13:18 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 29. Jan 2012 / 16:03 Uhr
Lindsey Vonn hauchdünn geschlagen.
Lindsey Vonn hauchdünn geschlagen.

Maria Höfl-Riesch entscheidet in der Super-Kombination in St. Moritz das Duell gegen Lindsey Vonn hauchdünn für sich und sichert sich ihren ersten Saisonsieg.

Die Entscheidung in der zweiten Super-Kombination in St. Moritz innerhalb von 48 Stunden hielt, was sie nach halbem Pensum versprochen hatte. Lindsey Vonn war mit dem minimen Vorsprung von 23 Hundertsteln in den einen Slalom-Lauf gegangen. Am Ende hatte Maria Höfl-Riesch um drei Hundertstel die Nase vorn. Nach drei zweiten und zwei dritten Plätzen in diesem Winter war der erste Saisonsieg Tatsache. Letztmals hatte die Deutsche vor knapp einem Jahr, Ende Februar 2011 im Super-G in Are (Sd), ganz oben gestanden. Insgesamt kam die Kombinations-Olympiasiegerin zu ihrem 21. Vollerfolg im Weltcup.

Lindsey Vonn muss damit mit ihrem Jubiläum noch warten. Drei Hundertstel schneller, und die Amerikanerin hätte den 50. Sieg im Weltcup auf sicher gehabt. Dritte wurde wie am Freitag Nicole Hosp. Die Tirolerin hatte nach dem Super-G lediglich auf Platz 28 gelegen, machte mit Laufbestzeit im Slalom aber gleich 25 Positionen gut.

Das beste Schweizer Ergebnis lieferte wie schon am Freitag Denise Feierabend ab. Die Engelbergerin vermochte allerdings nicht mehr an jene Leistung anzuknüpfen, die ihr mit Rang 6 ihr bisheriges Bestergebnis im Weltcup eingetragen hatte. Im Super-G hatte sie zwar lediglich 1,3 Sekunden auf die Bestzeit von Lindsey Vonn eingebüsst, doch in ihrer Paradedisziplin Slalom vermochte sie ihr Können nicht vollends abzurufen. Auf jeden Fall wäre mehr dringelegen als Platz 12. Lara Gut fand zwar nach sieben Ausfällen und einer Nicht-Qualifikation in den technischen Disziplinen wieder Aufnahme im Klassement. Der 22. Rang entspricht allerdings nicht den Vorstellungen der Tessinerin.

St. Moritz. Weltcup-Kombination der Frauen: 1. Maria Höfl-Riesch (De) 2:08,41. 2. Lindsey Vonn (USA) 0,03 zurück. 3. Nicole Hosp (Ö) 0,51. 4. Elisabeth Görgl (Ö) 0,81. 5. Tina Maze (Sln) 0,99. 6. Lotte Smiseth Sejersted (No) 1,02. 7. Marie-Michèle Gagnon (Ka) 1,36. 8. Johanna Schnarf (It) 1,48. 9. Kathrin Zettel (Ö) 1,59. 10. Anja Pärson (Sd) 1,89. Ferner: 12. Denise Feierabend (Sz) 2,13. 22. Lara Gut (Sz) 2,86. 23. Wendy Holdener (Sz) 3,03. 26. Tina Weirather (Lie) 3,54. 30. Priska Nufer (Sz) 4,56.

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team ... mehr lesen  
Marcel Hirscher ist der einzige Österreicher, der in der letzten Saison Rennen gewann. (Archivbild)
Justin Murisier schafft den Sprung ins Nationalteam.
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern ... mehr lesen  
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall-3 °C30 / 300 / 70
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-13 °C20 / 450 / 43
Crans - Montanabewölkt, Schneefall-10 °C20 / 600 / 27
Davosstarker Schneefall-13 °C17 / 710 / 54
Engelberg - Titlisstarker Schneefall-15 °C20 / 2003 / 28
Flims Laax Falerastarker Schneefall-14 °C7 / 1000 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall4 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-5 °C0 / 00 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall-7 °C24 / 240 / 5
Klostersbewölkt, Schneefall-13 °C12 / 710 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-13 °C10 / 200 / 43
Les Diableretswechselhaft, Schneefall-13 °C0 / 01 / 26
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierbewölkt, Schneefall-15 °C0 / 381 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall-9 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 0°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, Flocken
Basel 0°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, Flocken
St. Gallen -2°C 1°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, Flocken
Bern -1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Schnee
Luzern 0°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Schnee
Genf 2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, Flocken
Lugano 2°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten