Ski-WM in Vail und Beaver Creek
Mindestens 15 Schweizer Alpine an der WM
publiziert: Sonntag, 25. Jan 2015 / 21:14 Uhr
Zur Frauen-Equipe gehört auch die verletzte Dominique Gisin.
Zur Frauen-Equipe gehört auch die verletzte Dominique Gisin.

Die Schweiz wird an der am übernächsten Dienstag beginnenden Ski-WM in Vail und Beaver Creek im US-Staat Colorado mit mindestens 15 Athletinnen und Athleten vertreten sein.

5 Meldungen im Zusammenhang
Das vorläufige Aufgebot von Swiss-Ski umfasst jene neun Fahrer und sechs Fahrerinnen, welche die Selektionskriterien (einmal Rang 7 oder zweimal ein Platz in den ersten 15 im Weltcup) erfüllt haben. Zur Frauen-Equipe gehört auch die verletzte Dominique Gisin.

Die Delegation könnte noch Zuwachs durch Fahrerinnen und Fahrer erhalten, die von einem moderateren Selektionsentscheid profitieren würden. Bei den Frauen werden allfällige "Nachzügler" am Montag bekanntgegeben, bei den Männern am Mittwoch.

Das vorläufige Schweizer Aufgebot:
Männer (9): Gino Caviezel (Lenzerheide), Mauro Caviezel (Lenzerheide), Didier Défago (Morgins), Beat Feuz (Schangnau), Carlo Janka (Obersaxen), Patrick Küng (Obstalden), Sandro Viletta (La Punt), Daniel Yule (Branche-d'en-Haut), Silvan Zurbriggen (Bürchen).

Frauen (6): Dominique Gisin* (Engelberg), Michelle Gisin (Engelberg), Lara Gut (Arth), Wendy Holdener (Unteriberg), Nadja Jnglin-Kamer (Schwyz), Fabienne Suter (Sattel).

* = verletzt

(bert/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Emmentaler hat dem Bündner Caviezel den Vortritt lassen müssen.
Der Super-G der Männer an den ... mehr lesen
Der amerikanische Ski-Verband hat ... mehr lesen
Das Bild zeigt den Blick auf das Vail Valley.
Deutschland geht mit zwölf Anwerter an den WM-Start.
Der Deutsche Skiverband hat zwölf ... mehr lesen
Swiss Ski lässt bei der Selektion für die in gut einer Woche beginnenden Ski-WM in ... mehr lesen
Die Selektion von Marianne Abderhalden, die mit ihrem 8. Platz in der Abfahrt von Val d'Isère die WM-Norm nur ganz knapp verpasste, kam auch aus diesem Grund wenig überraschend.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Kandidatur eingereicht  Die alpine Ski-WM 2021 wird höchstwahrscheinlich in Cortina d'Ampezzo stattfinden. mehr lesen  
Cortina d'Ampezzo trägt voraussichtlich die WM 2021 aus.
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die Meldung durchgesickert, nun ist es offiziell: die Abfahrts-Olympiasiegerin ... mehr lesen  
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in Planica (Sln) findet ohne Schweizer Beteiligung statt. Nach dem Verzicht von Simon Ammann scheitern Gregor ... mehr lesen  
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1009 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosa-- °C0 / 011 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davos-- °C0 / 010 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 39011 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 06 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 704 / 12
Kandersteg-- °C- / -0 / 9
Klosters-- °C0 / 010 / 54
Lenzerheide-- °C55 / 21011 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 08 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Vallées-- °C50 / 3852 / 82
Wildhaus - Gamserrugg-- °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 14°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Basel 17°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
St. Gallen 15°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Bern 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Luzern 14°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Genf 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 17°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten