Müde Schweizer WM-Helden
publiziert: Montag, 19. Feb 2007 / 15:24 Uhr

Die WM-Medaillengewinner Daniel Albrecht und Marc Berthod sind gestern (Montag) Mittag von ihren Fans am Flughafen Kloten begeistert empfangen worden. Neben Verwandten und Bekannten warteten mehrere Fernseh- und Radiostationen sowie ein Dutzend Fotografen auf die Schweizer Ski-Helden von Are.

Nadia Styger, Marc Berthod, Rabea Grand und Fabienne Sutter lassen sich von den Fans feiern.
Nadia Styger, Marc Berthod, Rabea Grand und Fabienne Sutter lassen sich von den Fans feiern.
Um 12.17 Uhr landete die Swiss-Maschine aus Stockholm, die neben Albrecht und Berthod auch die restlichen Medaillengewinner des Team-Wettkampfs vom Sonntag zurück in die Schweiz brachte.

Mit an Bord befand sich auch der Cheftrainer der Männer, Martin Rufener, der ein zufriedenes Fazit von den Titelkämpfen ziehen konnte: «Die Resultate waren hoch erfreulich. Wir konnten, wie bereits während der ganzen Saison, unseren Aufwärtstrend der letzten beiden Jahre bestätigen.»

Trotz der jüngsten Erfolge sind die Ziele aber auch für die letzten Saisonrennen im Weltcup hoch gesteckt: «Wir wollen die kleinen Kristallkugeln in der Abfahrt und der Super-Kombination holen.» Didier Cuche, der bereits vergangene Woche aus Schweden heimgekehrt war, und Berthod führen momentan die beiden Wertungen an.

Endlich Erholung

Bevor es aber im Weltcup am nächsten Wochenende in Garmisch-Partenkirchen weitergeht, freuen sich die WM-Helden auf ein paar Tage Erholung in der Heimat.

«Ich bin ziemlich müde, waren doch die letzten zweieinhalb Wochen ziemlich anstrengend», sagte Berthod, der von seinem eigenen Fanclub empfangen wurde.

«Wir hatten gestern einen Super-Abschluss. Ich erlebte zwar einige Hochs und Tiefs, aber letztlich bin ich zufrieden, denn ich habe mein Ziel, eine Medaille, mehr als erreicht.»

Endlich wieder das eigene Bett

Auch für Albrecht steht in den nächsten Tagen die Erholung im Vordergrund: «Ich freue mich auf mein eigenes Bett und darauf, dass ich endlich wieder einmal lange schlafen kann».

Zuerst durfte sich der dreifache Medaillengewinner aber noch von seinen Fans feiern lassen. Rund 100 Personen aus Albrechts Heimat Fiesch VS fanden den Weg nach Kloten, um ihren Weltmeister zu begrüssen.

Der Gemeindepräsident Klaus Russi organisierte zusammen mit dem Skiclub die Reise, und für den Abend wurde ein kleiner Empfang im Dorf vorbereitet. Die grosse Party soll dann - wie auch in Berthods Heimat St. Moritz - nach dem Saison-Final auf der Lenzerheide stattfinden.

(rr/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Kandidatur eingereicht  Die alpine Ski-WM 2021 wird höchstwahrscheinlich in Cortina d'Ampezzo stattfinden. mehr lesen  
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die Meldung durchgesickert, nun ist es offiziell: die Abfahrts-Olympiasiegerin ... mehr lesen  
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in Planica (Sln) findet ohne Schweizer Beteiligung statt. Nach dem Verzicht von Simon Ammann scheitern Gregor ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt und regnersich7 °C0 / 1008 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosawolkig-2 °C0 / 05 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davoswolkig-3 °C0 / 07 / 54
Engelberg - Titliswechselhaft, Schneefall-6 °C0 / 309 / 28
Flims Laax FaleraSonne und Nebel-4 °C0 / 05 / 28
Flumserbergwolkig0 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-YbrigSonne und Nebel4 °C10 / 701 / 12
Kanderstegwechselhaft, Regenschauer3 °C- / -0 / 9
Klosterswolkig-2 °C0 / 07 / 54
Lenzerheidewolkig-2 °C55 / 21010 / 43
Les Diableretsbewölkt, Schneefall-4 °C0 / 04 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesbewölkt, Schneefall-7 °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserruggwolkig0 °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Basel 9°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 6°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 7°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 8°C 10°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 7°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten