Neuenburger Demonstration: Didier Cuche ist Weltmeister
publiziert: Mittwoch, 4. Feb 2009 / 12:00 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 4. Feb 2009 / 18:20 Uhr

Die Schweiz hat nach 20 Jahren wieder einen Super-G-Weltmeister. Didier Cuche gewann in Val d'Isère Gold und sicherte sich seinen ersten grossen Titel.

7 Meldungen im Zusammenhang
Cuches Siegfahrt war eine Demonstration. Auf der äusserst selektiven Strecke, auf dem den Athleten einer der schwierigsten Super-G überhaupt vorgesetzt wurde, zeigte sich der Neuenburger hoch überlegen und distanzierte die Konkurrenz um mindestens 99 Hundertstel.

Cuche machte derart seinem «Chef» ein grandioses Geburtstagsgeschenk. Martin Rufener wurde am Mittwoch 50-jährig.

Cuche ist der dritte Schweizer Weltmeister im Super-G. Bei der WM-Premiere 1987 in Crans-Montana hatte Pirmin Zurbriggen triumphiert, zwei Jahre später in Vail siegte Martin Hangl vor Zurbriggen. Im vorletzten Winter in Are war Bruno Kernen zudem Dritter geworden.

Peter Fill wird Zweiter

Cuche selber hatte zuvor an Grossanlässen zwei Medaillen gewonnen. An den Olympischen Spielen 1998 in Nagano holte er ebenfalls im Super-G Silber, in Are wurde er im Riesenslalom Dritter.

Zweiter wurde Peter Fill, der damit erstmals an Titelkämpfen unter die ersten drei fuhr. Der drittklassierte Aksel-Lund Svindal dagegen hat schon Erfahrungen mit derartigen Siegerehrungen.

Défago und Janka in Top Ten

Der Norweger, im Dezember Gewinner des Super-G in Beaver Creek, durfte sich zum bereits vierten Mal an einer WM Edelmetall umhängen lassen. In Are wurde er Weltmeister in der Abfahrt und im Riesenslalom, 2005 in Bormio Zweiter in der Kombination.

Didier Défago und Carlo Janka belegten hinter dem Liechtensteiner Marco Büchel die Plätze 8 und 9. Ambrosi Hoffmanns Auftritt dauerte nur eine gute halbe Minute. Der Davoser schied nach einem Torfehler aus.

Resultate:
1. Didier Cuche (Sz) 1:19,41. 2. Peter Fill (It) 0,99 zurück. 3. Aksel Lund Svindal (No) 1,02. 4. Christof Innerhofer (It) 1,07. 5. Benjamin Raich (Ö) 1,15. 6. John Kucera (Ka) 1,66. 7. Marco Büchel (Lie) 1,68. 8. Didier Défago (Sz) 1,69. 9. Carlo Janka (Sz) 1,78. 10. Klaus Kröll (Ö) 1,79. 11. Gauthier de Tessières (Fr) 2,32. 12. Bode Miller (USA) 2,43. 13. Michael Walchhofer (Ö) 2,46. 14. Werner Heel (It) 2,47. 15. Stefan Thanei (It) 2,48. 16. Ales Gorza (Sln) 2,58. 17. Patrick Staudacher (It) 2,61. 18. Hermann Maier (Ö) 2,89. 19. Erik Guay (Ka) 2,98. 20. Robbie Dixon (Ka) 3,10. 21. Adrien Théaux (Fr) 3,36. 22. Pierre-Emmanuel Dalcin (Fr) 3,43. 23. Natko Zrncic-Dim (Kro) 3,62. 24. Stephan Keppler (De) 3,70. 25. Andrej Jerman (Sln) 4,11. 26. Krystof Kryzl (Tsch) 4,25. 27. Petr Zahrobsky (Tsch) 4,35. 28. Douglas Crawford (Gb) 4,52. 29. Edward Drake (Gb) 4,74. 30. Alexander Horoschilow (Russ) 4,75.

67 Fahrer gestartet, 47 klassiert. - Ausgeschieden u.a.: Ambrosi Hoffmann (Sz), Manuel Osborne-Paradis (Ka), Ted Ligety (USA), Marco Sullivan (USA), Patrik Järbyn (Sd).

(bert/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Südtiroler Skirennfahrer Patrick Staudacher beendete an den italienischen ... mehr lesen
Der Südtiroler beendet in den italienischen Alpen seine Karriere.
Carlo Janka holte die Goldmedaille im Riesenslalom.
Der finale Medaillenspiegel der ... mehr lesen
Dierk Beisel, der Chef ... mehr lesen
Carlo Janka, Lara Gut und Didier Cuche mit ihren Medaillen.
Alle waren sich einig: Keiner hatte ... mehr lesen
Verdienter Sieg von Didier Cuche.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Didier Cuche - der Stéphane Lambiel des Skisports.
Im Alter von 34 1/2 Jahren errang ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Kandidatur eingereicht  Die alpine Ski-WM 2021 wird höchstwahrscheinlich in Cortina d'Ampezzo stattfinden. mehr lesen  
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die Meldung durchgesickert, nun ist es offiziell: die Abfahrts-Olympiasiegerin ... mehr lesen  
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in Planica (Sln) findet ohne Schweizer Beteiligung statt. Nach dem Verzicht von Simon Ammann scheitern Gregor ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt und regnersich7 °C0 / 1008 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosawolkig-2 °C0 / 05 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davoswolkig-3 °C0 / 07 / 54
Engelberg - Titliswechselhaft, Schneefall-6 °C0 / 309 / 28
Flims Laax FaleraSonne und Nebel-4 °C0 / 05 / 28
Flumserbergwolkig0 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-YbrigSonne und Nebel4 °C10 / 701 / 12
Kanderstegwechselhaft, Regenschauer3 °C- / -0 / 9
Klosterswolkig-2 °C0 / 07 / 54
Lenzerheidewolkig-2 °C55 / 21010 / 43
Les Diableretsbewölkt, Schneefall-4 °C0 / 04 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesbewölkt, Schneefall-7 °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserruggwolkig0 °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Basel 9°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 6°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 7°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 8°C 10°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 7°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten