Zum vierten Mal Veranstalter
Ski-WM 2017 findet in St. Moritz statt
publiziert: Donnerstag, 31. Mai 2012 / 15:12 Uhr
Im dritten Anlauf klappte es für St. Moritz.
Im dritten Anlauf klappte es für St. Moritz.

St. Moritz wird 2017 zum vierten Mal nach 1934, 1974 und 2003 die alpinen Ski-Weltmeisterschaften durchführen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der vermeintliche Hauptkonkurrent Cortina d'Ampezzo sorgte schon eine Stunde vor Bekanntgabe des Abstimmungsresultats für einen Knalleffekt. Die Italiener zogen ihre Kandidatur ebenso kurzfristig wie überraschend zurück. Cortina will für 2019 aber einen neuen, vierten Anlauf nehmen.

So mussten sich die 15 stimmberechtigten Vorstandsmitglieder am FIS-Kongress im Ressort Kangwonland in Südkorea nur noch zwischen St. Moritz und Are entscheiden. Die Schweden hatten die WM erst vor fünf Jahren organisiert und blieben nun im ersten Versuch wie erwartet auf der Strecke. Das Verdikt zugunsten von St. Moritz lautete 12:3 Stimmen.

Provisorisches Budget von 68 Millionen

St. Moritz erreichte das Ziel im dritten Anlauf. Das Konzept der Titelkämpfe basiert weitgehend auf der Erfolgsausgabe 2003, als 170'000 Zuschauer an die WM-Rennen ins Oberengadin pilgerten. Das provisorische WM-Budget für 2017 beläuft sich auf 68 Millionen Franken.

Neben den alpinen Ski-WM wurden drei weitere Titelkämpfe vergeben. Die Nordischen gastieren 2017 in Lahti (Fi), das sich gegen Oberstdorf (De), Planica (Sln) und Zakopane (Pol) durchsetzte. Für den kombinierten Snowboard- und Ski-Freestyle-Anlass war Spanien mit der Sierra Nevada der einzige Kandidat. Die Skiflug-WM 2016 geht turnusgemäss nach Österreich an den Kulm.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Am Dienstagabend haben die Organisatoren der nächsten alpinen Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz ins «House of Switzerland» in ... mehr lesen
Die nächsten alpinen Ski-Weltmeisterschaften werden in St. Moritz stattfinden.
Franco Giovanoli nimmt eine neue Herausforderung an.
Der CEO der alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz ist laut der Zeitung «Engadiner Post» ... mehr lesen
Eine Delegation von Swiss-Ski und St. Moritz hat am Sitz des Weltverbandes FIS in Oberhofen das WM-Bewerbungsdossier der Bündner ... mehr lesen
St. Moritz bewirbt sich bereits zum dritten Mal für die Ski-WM.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Kandidatur eingereicht  Die alpine Ski-WM 2021 wird höchstwahrscheinlich in Cortina d'Ampezzo stattfinden. mehr lesen
Cortina d'Ampezzo trägt voraussichtlich die WM 2021 aus.
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die Meldung durchgesickert, nun ist es offiziell: die Abfahrts-Olympiasiegerin ... mehr lesen  
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in Planica (Sln) findet ohne Schweizer Beteiligung statt. Nach dem Verzicht von Simon Ammann scheitern Gregor Deschwanden und Gabriel Karlen in der Qualifikation. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... heute 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2823
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenstarker Regen16 °C0 / 09 / 55
Aletsch Arenastarker Regen12 °C0 / 012 / 35
Arosawechselhaft, Regenschauer17 °C90 / 1200 / 43
Crans - Montanabewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 27
Davoswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Engelberg - Titlisstarker Regen16 °C0 / 00 / 24
Flims Laax Falerawechselhaft, Regenschauer20 °C0 / 02 / 29
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer22 °C0 / 00 / 18
Grindelwald First-Bussalpstarker Regen16 °C0 / 04 / 10
Hoch-Ybrigstarker Regen17 °C0 / 02 / 12
Kanderstegstarker Regen15 °C- / -0 / 5
Klosterswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Lenzerheidebewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 42
Les Diableretssonnig18 °C65 / 04 / 34
Meiringen - Haslibergstarker Regen19 °C- / -0 / 13
Saas-Feestarker Regen16 °C0 / 850 / 21
Verbierstarker Regen15 °C0 / 02 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Regenschauer18 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Regen19 °C0 / 14516 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 8°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 9°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 14°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten