Ski-WM-Splitter
publiziert: Freitag, 2. Feb 2007 / 20:05 Uhr

Jens Byggmark ist der neue schwedische Ski-Star, nach seinen zwei Kitzbühel-Slalom-Triumphen ist der 21-Jährige eine der grössten Medaillen-Hoffnungen der Gastgeber.

Jens Byggmark alias Jens Baugrund.
Jens Byggmark alias Jens Baugrund.
Wenn man übrigens das Wort «Byygmark» ins Deutsche übersetzt, heisst das «Baugrund» - aber unverkäuflich. Der grosse Tag des Jens Baugrund ist der 17. Februar, da findet bei der WM in Are der Herren-Slalom statt.

Postkarten

Die offiziellen Postkarten der WM wurden von schwedischen Schulkindern gemalt und gezeichnet. Die sechsjährige Tova Alenius aus Are wählte als Motiv einen Skirennläufer bei der Siegerehrung, im Hintergrund ist die schwedische Flagge zu sehen und die Sonne lacht vom Himmel. Um Jens Byggmark dürfte es sich nicht handeln. Der Medaillengewinner auf dem Bild hat schwarze Haare.

Angesteckt

Krank reist der Schweizer Männer-Chef Martin Rufener in Are an. Das Zimmer teilt er mit Frauen-Chef Hugues Ansermoz, der sich gegen eine allfällige Viren-Attacke resistent zeigte. Im Gegenteil: Ansermoz hat Rufener «angesteckt» -- der Männer-Chef ist wieder gesund.

Teuer

Weil Schweden so teuer ist, haben alle tradionellen Betreiber von nationalen Gasthäusern auf ein Engament in Are verzichtet. Eine «Casa italia» sucht man ebenso vergeblich wie das «Deutschland-Haus» oder das «Austria-Haus». Nur der «Tirol-Berg» hat seine Pforten geöffnet. Und auch ein kleines «Schweizer Café» gibt es. Swiss-Ski hat sich im Design-Center für junge schwedische Künstler eingemietet. Allerdings stehen nur vier Tische drin.

Privatclub

Der «Tirol-Berg», der seit St. Anton 2001 zum vierten Mal an einer WM österreichische Herzlichkeit und Gemütlichkeit verbreitet, wird diesmal als Privatclub geführt und ist nur offen für geladene Gäste und akkreditierte Personen. Grund ist das strenge schwedische Alkoholgesetz. Über eine Catering-Firma beschaffte er sich eine Alkohol-Lizenz. 3500 Liter Rotwein und 1000 Liter Weisswein stehen bereit, neben einer Tonne Speck und 600 kg Käse.

(smw/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die ... mehr lesen  
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in Planica (Sln) findet ohne Schweizer Beteiligung statt. Nach dem Verzicht von Simon Ammann scheitern Gregor ... mehr lesen  
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1008 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosa-- °C0 / 012 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davos-- °C0 / 010 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 1011 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 06 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 704 / 12
Kandersteg-- °C- / -0 / 9
Klosters-- °C0 / 010 / 54
Lenzerheide-- °C55 / 21012 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 04 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Vallées-- °C50 / 3851 / 82
Wildhaus - Gamserrugg-- °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 21°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Basel 22°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
St. Gallen 21°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 18°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Luzern 21°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Genf 19°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 20°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten