Ski-WM-Splitter
publiziert: Freitag, 6. Feb 2009 / 19:56 Uhr

Morgen Samstag wackelt der TV-Quotenrekord von diesem Jahr, der während der Lauberhorn-Abfahrt (1'055'000) aufgestellt worden war.

Didier Cuche und Aksel Lund Svindal nach dem Abfahrtstraining.
Didier Cuche und Aksel Lund Svindal nach dem Abfahrtstraining.
2 Meldungen im Zusammenhang
Schon die Wochenrennen fanden über den Mittag eine beträchtliche Resonanz. Beim Super-G der Frauen schauten 288'000 Personen (Marktanteil 49,8 %) zu, beim Super-G der Männer mit dem Sieg von Didier Cuche 381'000 (61,3 %). Sogar beim Abfahrtstraining betrug die Quote über 100'000.

Fonduezeit

In Are hat das Ritual begonnen, und mittlerweile ist es zur Tradition geworden. Immer vor einem wichtigen WM-Rennen mit Medaillenchancen gehen die Trainer Fondue essen. In Schweden mussten sie mangels eines Schweizer Restaurants den Käse-Schmaus noch selber in den eigenen Zimmern zubereiten. In Val d´Isère übernimmt die Starköchin Irma Dütsch im «House of Switzerland» diese Aufgabe. Am Vorabend des Super-G klappte es mit dem Ritual. Deshalb war der Freitagabend für die Männer-Trainer ultimativer Pflichttermin.

Comeback

Marc Berthod, der wegen Rückenbeschwerden die letzten drei Weltcup-Slaloms auslassen musste, fährt wieder Ski. In Davos absolvierte er drei Trainingstage mit gutem Erfolg. Der Rücken schmerzte nicht mehr. Dafür hatte er Muskelkater im Oberschenkel, weil er während der Rückentherapie inaktiv geblieben war. Trotz dieses Trainingsrückstandes traut ihm sein Trainer Sepp Brunner einiges zu: «Bei Marc Berthod weiss man nie...».

Wett-Quoten

Didier Cuche ist auch der Favorit der Buchmacher. Interwetten handelt den Super-G-Weltmeister für die heutige Abfahrt mit der tiefsten Quote von 3,7 (37 Franken für 10 Franken Einsatz). Dahinter folgen Bode Miller (5,5), Michael Walchhofer (7,5), Didier Défago (9,0) sowie Christof Innerhofer und Aksel Lund Svindal (je 10,0). Für Carlo Janka als Sieger gäbe es das 30-fache, für Ambrosi Hoffmann das 40-fache des Einsatzes.

Bambi

Mit ihrem Sieg in der Super-Kombi machte die Niederösterreicherin Kathrin Zettel am Freitag fette Beute, und auch abseits der Ski-Pisten ist die 22-jährige treffsicher. Als Jungjägerin im Revier an der Ybbs ist sie vor allem in den Monaten Juni und Juli schon lange vor Sonnenaufgang im Wald anzutreffen. Ihre wertvollste Beute ist ein «vierjähriger Rehbock, das ist meine schönste Trophäe.»

(smw/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die TV-Übertragung der WM-Abfahrt ... mehr lesen
Nicht nur in Val d´Isère war das Interesse gross.
Didier Cuche gehört sicher zu den heissen Favoriten.
Didier Cuche und Didier Défago ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die Meldung durchgesickert, nun ist es offiziell: die Abfahrts-Olympiasiegerin ... mehr lesen  
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in Planica (Sln) findet ohne Schweizer Beteiligung statt. Nach dem Verzicht von Simon Ammann scheitern Gregor ... mehr lesen  
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenwechselhaft, Schneefall1 °C15 / 8054 / 55
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)wechselhaft, Schneefall-12 °C82 / 10431 / 35
Arosawechselhaft, Schneefall2 °C50 / 8041 / 41
Crans - Montanawechselhaft, Schneefall2 °C40 / 8023 / 24
Davosbewölkt, Schneefall9 °C52 / 10549 / 54
Engelberg - Titliswechselhaft, Schneefall8 °C20 / 24026 / 28
Flims Laax Falerabewölkt, Schneefall8 °C40 / 22322 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall12 °C50 / 8017 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-9 °C25 / 10527 / 27
Hoch Ybrigbewölkt, Schneefall3 °C30 / 10011 / 11
Kanderstegwechselhaft, Schneefall1 °C- / -0 / 7
Klosterswechselhaft, Schneefall5 °C40 / 10549 / 54
Lenzerheidewechselhaft, Schneefall0 °C35 / 10641 / 41
Les Diableretswechselhaft, Schneefall1 °C50 / 10025 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall-1 °C10 / 16012 / 13
Saas-Feewechselhaft, Schneefall-13 °C45 / 18015 / 22
Verbier - 4Vallées wechselhaft, Schneefall1 °C35 / 9452 / 78
Wildhaus - Gamserruggbewölkt, Schneefall11 °C40 / 756 / 6
Zermatt - Matterhornwechselhaft, Schneefall-11 °C5 / 1000 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 1°C 3°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, wenig Schnee
Basel 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen 0°C 1°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, etwas Schnee
Bern 0°C 3°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 1°C 3°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, wenig Schnee
Genf 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 3°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten