The toughest men's downhill of all
Ski-WorldCup: Maier dominates to win Kitzbuehel downhill at last
publiziert: Samstag, 20. Jan 2001 / 17:39 Uhr

Kitzbuehel (Austria) - Hermann Maier at last added the blue riband Kitzbuehel downhill title to his triumphs Saturday, extending his overall World Cup lead with a breathtaking run that also took him atop the downhill standings.

By Mathias Schneider

"Herminator", who had never before won what many see as the toughest men's downhill of all, clocked one minute 56.84 seconds to win 27 hundredths ahead of fellow Austrian Hannes Trinkl.

Stephan Eberharter joined them as third Austrian on the podium - another home team treble as in Friday's super-G triumph - but with American Daron Rahlves marring the exclusivity, joining the party with a joint third-place time 1:57.46.
It was the second triumph in as many days and 36th World Cup win for Maier, who Friday won the super-G on the same spectacular Streifalm course with its 70-metre leaps and speeds of over 130 kilometres an hour.

For the twice world champion and twice Olympic gold medallist, the victory was the final big title that had eluded him - the top race in his homeland, and in front of 40,000 delirious home fans.
"I'm happy to have won on the Holy Mountain," the 28-year-old said of the one victory he wanted above all others on a course that again took its toll of top skiers.
Austrians Hans Knauss and Peppi Strobl both had spectacular falls. Knauss, who won the race in 1999, suffered severe bruising and concussion, while Stroble was unhurt.

Maier's victory - "there's not much left to win - it's a great event for me" - means he goes as clear downhill and super-G favourite into the world championships beginning at the end of the month in Saint Anton, Austria, where the home crowd will again provide extra support - but also the pressure of expectation. dpa ms sc

(ba/dpa)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern steigen die Walliser Techniker Justin Murisier (zuvor nur im B-Kader) und Daniel Yule (A) auf. mehr lesen  
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenwechselhaft, Schneefall-1 °C29 / 9017 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosawechselhaft, Schneefall-11 °C30 / 6014 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davoswechselhaft, Schneefall-11 °C23 / 8319 / 54
Engelberg - Titliswechselhaft, Schneefall-14 °C10 / 18615 / 28
Flims Laax Falerawechselhaft, Schneefall-12 °C20 / 986 / 28
Flumserbergwechselhaft, Schneefall-8 °C10 / 455 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigwechselhaft, Schneefall-4 °C10 / 603 / 12
Kanderstegwechselhaft, Schneefall-5 °C28 / 550 / 9
Klosterswechselhaft, Schneefall-11 °C23 / 8319 / 54
Lenzerheidewechselhaft, Schneefall-11 °C15 / 9014 / 43
Les Diableretswechselhaft, Schneefall-10 °C10 / 7021 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléeswechselhaft, Schneefall-14 °C30 / 13022 / 82
Wildhaus - Gamserruggwechselhaft, Schneefall-8 °C20 / 500 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Domain Registration
Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.herminator.ch  www.eberharter.swiss  www.kitzbuehel.com 

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
Domain Registration
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 1°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten