Ski alpin: Ansprechende Resultate für die Schweizer Abfahrer
publiziert: Mittwoch, 21. Jan 2004 / 21:31 Uhr

An den Europacup-Abfahrten in Österreich erreichten die Schweizer Teilnehmer zwar keinen Podestplatz, aber insgesamt sorgten sie dennoch für einige ansprechende Resultate. Der Walliser Junioren-Weltmeister Daniel Albrecht wurde in Altenmarkt Fünfter.

Daniel Albrecht wusste zu überzeugen.
Daniel Albrecht wusste zu überzeugen.
Wegen zu starken Schneefällen wurde bei den Männern eine Sprint-Abfahrt in zwei Läufen durchgeführt. Nach dem ersten Durchgang hatte der Davoser Beni Hofer auf Platz 2 gelegen, danach fiel er aber noch um vier Ränge zurück. Der Zermatter Sämi Perren erzielte als Siebter sein bisher bestes Abfahrtsergebnis.

Von den 15 in Innerkrems gestarteten Schweizerinnen erreichte zwar keine einen Spitzenrang, vier von ihnen klassierten sich aber unter den ersten 20. Die beste von ihnen war Martina Bühler als Neunte.

Die Schweizerinnen steigerten sich deutlich gegenüber den Trainings, in denen sie zwei bis drei Sekunden auf die Besten verloren hatten. Die Österreicherin Karin Blaser siegte in der fünften Abfahrt der Saison zum fünften Mal.

Die Resultate

Europacup. Abfahrten. Männer in Altenmarkt-Zauchensee: 1. Steven Nyman (USA) 2:11,26. 2. Johan Clarey (Fr) 0,23 zurück. 3. Matthias Lanzinger (Ö) 0,24. 4. Christian Flaschberger (Ö) 0,25. 5. Daniel Albrecht (Sz) 0,40. 6. Beni Hofer (Sz) 0,57. 7. Sämi Perren (Sz) 0,64. 8. Christoph Kornberger (Ö) 0,65. 9. Thomas Graggaber (Ö) 0,77. 10. Christoph Alster (Ö) 0,88. Ferner: 17. Jürg Grünenfelder 1,34. 22. Bernhard Matti 1,61. 26. Konrad Hari 1,71. 27. Cornel Züger 1,81. 30. Olivier Brand 2,12. 36. Philipp Käslin 2,34. 43. Michael Bonetti 2,59. 71. Michael Zahnd 4,31. -- Im 2. Lauf ausgeschieden: Ralf Kreuzer (Sz).

Stand im Europacup. Gesamt (nach 13 Rennen): 1. Reinfried Herbst (Ö) 436. 2. Patrick Thaler (It) 420. 3. Lanzinger 305. 4. Alois Vogl (De) 247. 5. Manfred Pranger (Ö) 245. 6. Kilian Albrecht (Ö) und Hannes Paul Schmid (It) 244. 8. Martin Hansson (Sd) 240. 9. Hannes Reiter (Ö) 233. 10. Daniel Albrecht 215. Ferner: 28. Markus Ganahl (Lie) 127.

Abfahrt (nach 3 Rennen): 1. Lanzinger 205. 2. Mario Scheiber (Ö) 170. 3. Graggaber 154. 4. Clarey 148. 5. Georg Streitberger (Ö) 136. 6. Jürg Grünenfelder 118. Ferner: 10. Hofer 76. 16. Daniel Albrecht 45. 19. Brand 38.

Frauen in Innerkrems: 1. Karin Blaser (Ö) 1:25,47. 2. Bryna McCarty (USA) 0,01 zurück. 3. Silvia Berger (Ö) 0,41. 4. Masa Redensek (Sln) 0,44. 5. Astrid Vierthaler (Ö) 0,50. 6. Katharina Dorner (Ö) 0,56. 7. Kristen Bybee (USA) 0,63. 8. Marie Marchand-Arvier (Fr) 0,66. 9. Martina Bühler (Sz) 0,75. 10. Daniela Müller (Ö) 0,79. Ferner: 14. Nadia Kamer 1,10. 19. Jessica Puenchera 1,43. 20. Tanya Bühler 1,60. 28. Marianne Abderhalden 1,98. 34. Alina Bonjour 2,14. 35. Rabea Grand 2,21. 40. Monika Wenger 2,38. 49. Miriam Gmür 2,66. 62. Cheryl Kreyenbühl 3,65. 69. Martina Caminada 4,08. 74. Steffi Aufdenblatten 4,78. 80. Marina Singenberger 6,16. -- Ausgeschieden: Nathalie Wirch und Karin Hess (alle Sz).

Stand im Europacup. Gesamtwertung (nach 11 Rennen): 1. Blaser 589. 2. Vierthaler 301. 3. Nadia Fanchini (It) 252. 4. Dorner und Chiara Maj (It) 251. 6. Veronika Zuzulova (Slk) 240. 7. Andrea Fischbacher (Ö) 230. 8. Monika Bergmann (De) 200. 9. Müller 198. 10. Nika Fleiss (Kro) 183. Ferner: 21. Martina Bühler 118. 22. Jessica Walter (Lie) 114.

Abfahrt (nach 5 Rennen): 1. Blaser 500. 2. Vierthaler 255. 3. Maj 215. 4. Dorner 207. 5. Müller 186. 6. McCarty 166. Ferner: 17. Martina Bühler 68.

(rp/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team der Männer auf neue Trainer. mehr lesen  
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern ... mehr lesen  
Justin Murisier schafft den Sprung ins Nationalteam.
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1008 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosa-- °C0 / 010 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davos-- °C0 / 010 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 39011 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 05 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 704 / 12
Kandersteg-- °C- / -0 / 9
Klosters-- °C0 / 010 / 54
Lenzerheide-- °C55 / 21010 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 08 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Vallées-- °C50 / 3852 / 82
Wildhaus - Gamserrugg-- °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 15°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 20°C 23°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 14°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 16°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 16°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 20°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten