Lara Gut verhindert Schweizer Nuller
Tessa Worley die Glücklichste im Hundertstel-Krimi - Gut 13.
publiziert: Samstag, 27. Nov 2010 / 22:04 Uhr / aktualisiert: Samstag, 27. Nov 2010 / 23:21 Uhr
Freut sich: Lara Gut.
Freut sich: Lara Gut.

Tessa Worley hat zum zweiten Mal den Weltcup-Riesenslalom in Aspen (USA) gewonnen. Lara Gut belegte Platz 13.

1 Meldung im Zusammenhang

Lara Gut nähert sich in kleinen Schritten wieder der Spitze an. Die Tessinerin, im gesamten letzten Winter nach einer Hüftoperation ausser Gefecht, liess im Vergleich zu ihrem ersten Auftritt nach der langen Pause im Riesenslalom in Sölden, in dem sie Platz 25 belegt hatte, eine Steigerung erkennen. Sie büsste im zweiten Lauf vier Positionen ein, doch ihre Fahrten wirkten bereits wieder um einiges überzeugender als noch vor einem Monat. Fabienne Suter, im Zwischenklassement auf Position 17, fuhr im zweiten Durchgang an einem Tor vorbei.

Die anderen drei Schweizerinnen waren schon nach dem ersten Lauf auf der Strecke geblieben. Esther Good (40.) verpasste die Qualifikation fürs Finale um 1,2 Sekunden. Andrea Dettling und Nadja Vogel schieden aus.

Vor zwei Jahren hatte Tessa Worley in Aspen völlig überraschend ihre Siegpremiere im Weltcup gefeiert. Nun war die Tochter eines Australiers und einer Französin die Glücklichste in einer ganz engen Entscheidung. Die 21-Jährige lag in der Endabrechnung einen Hundertstel vor der nach dem ersten Lauf führenden Olympiasiegerin Veronika Rebensburg. Die Deutsche ihrerseits, die in Sölden erstmals auch im Weltcup ganz vorne gelegen hatte, war einen weiteren Hundertstel «schneller» als ihre Teamkollegin Kathrin Hölzl. Die Weltmeisterin hatte vor einem Jahr in Aspen triumphiert. Selbst der Vierten, der Österreicherin Elisabeth Görgl, fehlte nur ein Hauch zu Platz 1. Die Olympia-Dritte büsste auf Tessa Worley, die ihren dritten Weltcup-Sieg einfuhr, sechs Hundertstel ein.

Aspen (USA). Weltcup-Riesenslalom der Frauen:
1. Tessa Worley (Fr) 2:06,81. 2. Viktoria Rebensburg (De) 0,01 zurück. 3. Kathrin Hölzl (De) 0,02. 4. Elisabeth Görgl (Ö) 0,06. 5. Federica Brignone (It) 0,43. 6. Andrea Fischbacher (Ö) 0,47. 7. Nicole Hosp (Ö) 0,58. 8. Julia Mancuso (USA) 0,70. 9. Maria Riesch (De) 0,82. 10. Tanja Poutiainen (Fi) 0,99. 11. Anemone Marmottan (Fr) 1,06. 12. Margret Altacher (Ö) 1,08. 13. Lara Gut (Sz) 1,21. 14. Tina Maze (Sln) 1,27. 15. Taina Barioz (Fr) 1,50.

16. Maria Pietilä-Holmner (Sd) 1,54. 17. Lena Dürr (De) 1,74. 18. Sarah Schleper (USA) 1,99. 19. Sara Hector (Sd) 2,04. 20. Kajsa Kling (Sd) 2,17. 21. Anja Pärson (Sd) 2,33. 22. Stefanie Köhle (Ö) 2,38. 23. Michaela Kirchgasser (Ö) 2,80. 24. Irene Curtoni (It) 3,61. - Im 2. Lauf ausgeschieden: u.a. Fabienne Suter (Sz).

(fest/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Krankheiten und Verletzungen sind auch vor dem heutigen WM-Riesenslalom der ... mehr lesen
Tessa Worley (FRA) gehört heute zu den Topfavoriten.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team ... mehr lesen  
Marcel Hirscher ist der einzige Österreicher, der in der letzten Saison Rennen gewann. (Archivbild)
Justin Murisier schafft den Sprung ins Nationalteam.
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern ... mehr lesen  
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1007 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosa-- °C0 / 012 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davos-- °C0 / 010 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 1011 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 06 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 704 / 12
Kandersteg-- °C- / -0 / 9
Klosters-- °C0 / 010 / 54
Lenzerheide-- °C55 / 21012 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 08 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Vallées-- °C50 / 3851 / 82
Wildhaus - Gamserrugg-- °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 21°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Basel 22°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
St. Gallen 21°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 18°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Luzern 21°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Genf 19°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 20°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten