Schweizerinnen zurück
Tina Maze auch in der Abfahrt top
publiziert: Freitag, 5. Dez 2014 / 22:49 Uhr
Tina Maze rast zum Sieg.
Tina Maze rast zum Sieg.

Tina Maze gibt der Konkurrenz mit dem Sieg in der Abfahrt von Lake Louise ein klares Zeichen: In dieser Saison ist mir ihr im Gesamt-Weltcup wieder schwer zu rechnen.

1 Meldung im Zusammenhang
Mitte November in Levi in Finnland gewann Tina Maze den ersten Slalom des Winters, und nun sicherte sich die Slowenin in Lake Louise in den kanadischen Rocky Mountains auch in der ersten Abfahrt der Saison den Sieg. Tina Maze triumphierte 0,45 Sekunden vor der Österreicherin Anna Fenninger und 51 Hundertstel vor der Liechtensteinerin Tina Weirather. Weltcupsieg Nummer 25 war damit Tatsache, aber erst der vierte Erfolg in der Abfahrt. Darin nicht eingerechnet ist jedoch der Olympiasieg von Sotschi, wo sie sich zusammen mit Dominique Gisin Gold zeitgleich teilte.

Tina Maze machte aber sehr klar deutlich, dass sie in diesem Winter den Gewinn des Gesamt-Weltcups, den sie 2012/13 so überlegen für sich entschieden hatte, wieder ins Visier nehmen darf. Wer sowohl im Slalom als auch in der Abfahrt reüssiert, ist selbstredend die Kandidatin Nummer 1.

Das mit Spannung erwartete Comeback von Lindsey Vonn brachte die Amerikanerin auf Platz 8. Um 0,85 Sekunden sah sie sich von Maze geschlagen. 14 ihrer 59 Siege hat Vonn alleine in Lake Louise errungen, doch nach zwei Kreuzbandrissen braucht auch eine Ausnahme-Athletin wie sie offensichtlich eine gewisse Anlaufzeit.

Die Schweizerinnen konnten nicht brillieren. In den letzten vier Jahren waren sie stets zumindest in einer der beiden Abfahrten von Lake Louise auf dem Podium vertreten. An diesem Freitag jedoch reichte es keiner in die Top 10. Lara Gut kam als beste Schweizerin auf Platz 11, mit 1,15 Sekunden Rückstand auf Tina Maze. Die Strecke in Lake Louise zählt nicht zu ihren Lieblingspisten. Besser als Achte war Lara Gut auf der Gleiterstrecke in Kanada auch in der Vergangenheit nie gewesen.

Unmittelbar hinter der Tessinerin reihten sich Fabienne Suter und Dominique Gisin auf den Rängen 12 und 13 ein. Marianne Abderhalden, letzten Winter Zweite in der ersten Abfahrt von Lake Louise, blieb knapp ohne Weltcuppunkte, nachdem sie unmittelbar vor der Ziellinie gestürzt war. Sie lag aber schon zuvor weit zurück.

Resultate:
Lake Louise (Ka). Weltcup-Abfahrt der Frauen: 1. Tina Maze (Sln) 1:50,98. 2. Anna Fenninger (Ö) 0,45 zurück. 3. Tina Weirather (Lie) 0,51. 4. Laurenne Ross (USA) 0,54. 5. Cornelia Hütter (Ö) 0,67. 6. Kajsa Kling (Sd) 0,77. 7. Julia Mancuso (USA) 0,81. 8. Lindsey Vonn (USA) 0,85. 9. Stacey Cook (USA) 0,90. 10. Viktoria Rebensburg (De) 1,01.

11. Lara Gut (Sz) 1,15. 12. Fabienne Suter (Sz) 1,28. 13. Dominique Gisin (Sz) und Elena Fanchini (It) 1,32. 15. Marie Jay Marchand-Arvier (Fr) 1,39. 16. Carolina Ruiz Castillo (Sp) 1,43. 17. Johanna Schnarf (It) 1,47. 18. Lotte Smiseth Sejersted (No) 1,53. 19. Mirjam Puchner (Ö) 1,63. 20. Ilka Stuhec (Sln) 1,67.

Ferner: 23. Nicole Schmidhofer (Ö) 1,77. 27. Andrea Fischbacher (Ö) 1,91. 29. Marion Rolland (Fr) 1,97. 30. Corinne Suter (Sz) 2,05. 31. Marianne Abderhalden (Sz) 2,20. 45. Priska Nufer (Sz) 3,36. - 56 Fahrerinnen gestartet, 51 klassiert. - Ausgeschieden u.a.: Mirena Küng (Sz) und Elisabeth Görgl (Ö).

(pad/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Im zweiten Rennen nach ihren zwei ... mehr lesen
Lindsey Vonn bei der Abfahrt in Lake Louise.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen 
Pause für den Pechvogel  Der Bündner Mauro Caviezel muss verletzungsbedingt erneut pausieren. mehr lesen  
Mauro Caviezel wird vom Pech verfolgt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig26 °C0 / 07 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosasonnig17 °C90 / 2106 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davossonnig16 °C64 / 2574 / 54
Engelberg - Titlissonnig13 °C0 / 60512 / 28
Flims Laax Falerasonnig14 °C0 / 4001 / 28
Flumserbergsonnig19 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigsonnig22 °C0 / 1000 / 12
Kanderstegsonnig22 °C0 / 00 / 9
Klosterssonnig17 °C75 / 2624 / 54
Lenzerheidesonnig17 °C50 / 1306 / 43
Les Diableretssonnig16 °C0 / 1805 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesleicht bewölkt14 °C50 / 2750 / 82
Wildhaus - Toggenburgsonnig19 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 16°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 13°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 15°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 15°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 18°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten