Schweizer Doppelsieg in Kanada
Tobias Grünenfelders Sensationssieg in Lake Louise - Janka Zweiter
publiziert: Sonntag, 28. Nov 2010 / 20:54 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 28. Nov 2010 / 22:44 Uhr
Tobias Grünenfelder.
Tobias Grünenfelder.

Tobias Grünenfelder heisst der Sensationssieger des Super-G in Lake Louise. Der Glarner gewann in seinem 180. Weltcuprennen zum ersten Mal.

Am Tag nach seinem 33. Geburtstag machte sich Grünenfelder, der erst kurz vor Saisonbeginn überhaupt einen Kopfsponsor fand, in Kanada das schönste Geschenk gleich selber. Der Elmer Speedspezialist setzte sich knapp vor Landsmann Carlo Janka durch und sorgte für den ersten Saisonsieg der Schweizer Alpinen, von denen in diesem Winter noch keiner auf dem Podest klassiert war.

Janka lag bei der letzten Zwischenzeit noch in Führung. Doch im Ziel fehlten dem letztjährigen Gesamtweltcup-Sieger schliesslich sieben Hundertstel auf Stöckli-Pilot Grünenfelder, der zuvor im Weltcup als Bestresultat vier 3. Plätze aufzuweisen hatte. Dritter wurde der Österreicher Romed Baumann mit 0,27 Sekunden Rückstand.

Mit Didier Cuche als Fünftem (0,36 zurück), Silvan Zurbriggen als Neuntem (0,68) und Patrick Küng als Zehnten (0,69) reichte es drei weiteren Schweizern in die Top 10.

Resultate:
Lake Louise (Ka). Weltcup-Super-G der Männer: 1. Tobias Grünenfelder (Sz) 1:32,31. 2. Carlo Janka (Sz) 0,07 zurück. 3. Romed Baumann (Ö) 0,27. 4. Mario Scheiber (Ö) 0,29. 5. Didier Cuche (Sz) 0,36. 6. Christof Innerhofer (It) 0,46. 7. Patrik Järbyn (Sd) 0,52. 8. Benjamin Raich (Ö) 0,59. 9. Silvan Zurbriggen (Sz) 0,68. 10. Patrick Küng (Sz) 0,69. 11. Klaus Kröll (Ö) 0,70. 12. Bode Miller (USA) 0,81. 13. Werner Heel (It) 0,98. 14. Georg Streitberger (Ö) 1,15. 15. Manuel Osborne-Paradis (Ka) 1,16.

16. Erik Guay (Ka) 1,17. 17. Robbie Dixon (Ka) 1,18. 18. Michael Walchhofer (Ö) 1,22. 19. Peter Fill (It) 1,26. 20. Travis Ganong (USA) 1,34. Ferner: 23. Hannes Reichelt (Ö) 1,48. 29. Aksel Lund Svindal (No) 1,77. 31. Marc Gisin (Sz) 1,83. 39. Sandro Viletta (Sz) 2,39. 47. Ami Oreiller (Sz) 2,78. 52. Christian Spescha (Sz) 3,27. -- 72 Fahrer gestartet. -- Ausgeschieden u.a.: François Bourque (Ka).

Technische Daten: Piste Men's Olympic, 2423 m Länge, 641 m HD, 44 Tore; Kurssetzer Helmut Schmalzl (FIS/It).

(fest/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im Oberengadin, eröffnet am 23. Oktober.
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im ...
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und präsentiert frisch präparierte Pisten. Starten die meisten Bergbahnen erst im Dezember, ist die Diavolezza das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, wo Skifahren schon im Oktober möglich ist. mehr lesen  
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen  
Kader erweitert  Das alpine Nationalmannschafts-Kader von Swiss-Ski wird für 2016/17 deutlich grösser. Bei den Männern steigen die Walliser Techniker Justin Murisier (zuvor nur im B-Kader) und Daniel Yule (A) auf. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig0 °C15 / 8054 / 55
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)wechselhaft, Schneefall-12 °C82 / 10431 / 35
Arosasonnig0 °C50 / 8041 / 41
Crans - Montanasonnig0 °C40 / 8023 / 24
Davossonnig0 °C52 / 10549 / 54
Engelberg - Titlissonnig0 °C20 / 24026 / 28
Flims Laax Falerasonnig0 °C40 / 22327 / 28
Flumserbergsonnig0 °C50 / 8017 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-9 °C25 / 10527 / 27
Hoch Ybrigsonnig0 °C30 / 10011 / 11
Kanderstegsonnig0 °C20 / 707 / 7
Klosterssonnig0 °C40 / 10549 / 54
Lenzerheidesonnig0 °C35 / 10641 / 41
Les Diableretssonnig0 °C50 / 10025 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall-1 °C10 / 16012 / 13
Saas-Feewechselhaft, Schneefall-13 °C45 / 18015 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig0 °C35 / 9452 / 78
Wildhaus - Gamserruggsonnig0 °C40 / 756 / 6
Zermatt - Matterhornwechselhaft, Schneefall-11 °C5 / 1000 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, wenig Schnee
Basel 0°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Schneeregenschauer
St. Gallen -1°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Schneeschauer
Bern 0°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder wolkig, wenig Schnee
Luzern 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Schneeregenschauer
Genf 0°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 3°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten