Ski alpin

Schweizer Meisterschaften: Janka zu Hause noch ohne Titel

publiziert: Montag, 21. Mrz 2011 / 11:18 Uhr / aktualisiert: Montag, 21. Mrz 2011 / 15:03 Uhr
International erfolgreich, Zuhause noch ohne Titel: Carlo Janka.
International erfolgreich, Zuhause noch ohne Titel: Carlo Janka.

Die Schweizer Meisterschaften bilden auch in diesem Winter den Abschluss der alpinen Saison. In St. Moritz und auf der Lenzerheide werden von Mittwoch bis Sonntag die neuen Titelträger ermittelt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Wie immer bei dieser Gelegenheit kann sich der Nachwuchs mit den aktuellen Cracks messen, sofern diese nach der harten und anforderungsreichen Weltcup-Saison überhaupt noch Kraft oder Motivation finden, sich der Herausforderung zu stellen. Carlo Janka beispielsweise beschränkt sich voraussichtlich auf die Teilnahme am Riesenslalom. Weil die Titelkämpfe im Heimat-Kanton stattfinden, nimmt der Olympiasieger zumindest eine Chance wahr, erstmals auch Schweizer Meister zu werden. Janka hat zwar international schon alles gewonnen, auf nationaler Ebene aber wartet er noch immer auf seine erste goldene Auszeichnung.

Schweizer Meisterschaften sind indessen die grosse Spezialität von Tobias Grünenfelder. Der Glarner erwies sich in den letzten Jahren als der Abräumer schlechthin. 2007 und 2009 wurde er Abfahrtsmeister und im Super-G holte er er sich letzten Winter in Zinal seinen bereits vierten Titel nach 2005, 2006 und 2009. In der Abfahrt startet zudem mit Patrick Küng ein weiterer Glarner als Titelverteidiger. Favorit wird aber Didier Cuche sein, der zumindest in den schnellen Disziplinen an den Start gehen will.

Bei den Frauen gehen die Meisterschaften ohne die grosse Dominatorin des Vorjahres über die Bühne. Nadja Kamer hatte auf dem Stoos und auf dem Hoch-Ybrig in Abfahrt, Riesenslalom und Super-Kombination gleich drei Goldene abgeräumt, und wenn der Super-G nicht abgesagt worden wäre, hätte sie wohl auch noch dort zugeschlagen. Nach ihrer Ende Februar in Are erlittenen Hirnerschütterung fühlt sie sich aber für die Titelkämpfe im Bündnerland noch nicht bereit. Und mit Lara Gut und Fabienne Suter haben zwei weitere aus dem Nationalmannschafts-Kader ihre Saison bereits beendet.

Das Programm der Schweizer Meisterschaften:

Mittwoch: Abfahrt Frauen und Super-Kombination Männer in St. Moritz.
Donnerstag: Abfahrt Männer und Super-Kombination Frauen in St. Moritz.
Freitag: Super-G Männer und Frauen in St. Moritz.
Samstag: Riesenslalom Männer und Slalom Frauen in Lenzerheide/Parpan.
Sonntag: Slalom Männer und Riesenslalom Frauen in Lenzerheide/Parpan.

(dyn/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und präsentiert frisch präparierte Pisten. Starten die meisten Bergbahnen erst im Dezember, ist die Diavolezza das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, wo Skifahren schon im Oktober möglich ist. mehr lesen  
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen  
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 14°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 14°C 23°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern 16°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 16°C 26°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 19°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten