Sensationell: Oldie Kjus gewinnt Riesen

publiziert: Samstag, 4. Dez 2004 / 23:16 Uhr

Ski Alpin - Lasse Kjus hat den Weltcup-Riesenslalom in Beaver Creek gewonnen. Hinter dem 33-Jährigen, der seinen 17. Weltcup-Erfolg feierte, landete Gesamt-Weltcup-Sieger Hermann Maier auf Rang zwei. Beste Schweizer waren Didier Défago (8.) und Daniel Albrecht (11.).

Hat es nochmals allen gezeigt: Der 33-jährige Kjus gewinnt den Riesenslalom von Beaver Creek.
Hat es nochmals allen gezeigt: Der 33-jährige Kjus gewinnt den Riesenslalom von Beaver Creek.
Für den Norwegischen Ski-Oldie Kius war es nach acht Jahren der erste Sieg im Riesenslalom. Entsprechend gross war seine Freude im Ziel.

Albrecht, der ehemalige Junioren-Weltmeister qualifizierte sich erstmals für den Finaldurchgang und kam somit erstmals zu Weltcuppunkten.

Didier Cuche als Bester Schweizer nach dem ersten Durchgang schied aus. Mit ihm Christoph Gruber, der nach dem ersten Durchgang in Front gelegen war.

Bereits im ersten Lauf ging die erfolgreichste Start-Serie eines Skirennfahrers im alpinen Weltcup zu Ende. Der amerikanische "Überflieger" Bode Miller, der von den ersten fünf Rennen vier gewonnen hat und einmal Zweiter geworden ist, stürzte im Riesenslalom von Beaver Creek nach 20 Sekunden.

Schlussklassemet:
1. Lasse Kjus (No) 2:29,82. 2. Hermann Maier (Ö) 0,45 zurück. 3. Benjamin Raich (Ö) 0,64. 4. Aksel Lund Svindal (No) 0,72. 5. Stephan Görgl (Ö) 0,89. 6. Erik Schlopy (USA) 1,01. 7. Davide Simoncelli (It) 1,38. 8. Didier Défago (Sz) 1,40. 9. Michael Walchhofer (Ö) 1,43. 10. Marco Büchel (Lie) 1,49. 11. Dane Spencer (USA) und Daniel Albrecht (Sz) 1,76. 13. Thomas Grandi (Ka) 1,79. 14. Arnold Rieder (It) und Massimiliano Blardone (It) 1,80.

16. Hans Knauss (Ö) 1,91. 17. Kalle Palander (Fi) 1,96. 18. Gauthier de Tessières (Fr) 1,99. 19. Frédéric Covili (Fr) 2,22. 20. Freddy Rech (Fr) 2,28. 21. Rainer Schönfelder (Ö) 2,33. 22. Bruno Kernen (Sz) 2,38. 23. Manfred Mölgg (It) 2,88. 24. Giorgio Rocca (It) 2,89. 25. Joel Chenal (Fr) 3,10. 26. Truls Ove Karlsen (No) 4,12. 27. Bjarne Solbakken (No) 6,83. -- Ausgeschieden: James Cochran (USA), Didier Cuche (Sz), Christoph Gruber (Ö).

1. Lauf:
1. Gruber 1:13,35. 2. Svindal 0,20 zurück. 3. Blardone 0,39. 4. Rieder 0,72. 5. Kjus 0,73. 6. Knauss 0,75. 7. Maier 0,90. 8. Raich 0,91. 9. Cuche 0,97. 10. Grandi 1,14. -- Ferner 21. Défago 1,82. 25. Kernen 2,10. 27. Albrecht 2,17.

Nicht für 2. Lauf qualifiziert:
38. Konrad Hari 2,84. -- 66 Fahrer gestartet, 48 klassiert; ausgeschieden u.a.: Ausgeschieden: Andreas Schifferer (Ö), Bode Miller (USA), Alberto Schieppati (It), Alessandro Roberto (It), Daron Rahlves (USA) und Tobias Grünenfelder (Sz).

2. Lauf:
1. Kjus 1:15,74. 2. Görgl 0,12 zurück. 3. Maier 0,28. 4. Défago 0,31. 5. Büchel 0,32. 6. Albrecht 0,32. 7. de Tessières 0,41. 8. Raich 0,46. 9. Schlopy 0,51. 10. Simoncelli 0,56. -- Ferner 13. Kernen 1,01.

(mo/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und präsentiert frisch präparierte ... mehr lesen  
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im Oberengadin, eröffnet am 23. Oktober.
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team ... mehr lesen  
Marcel Hirscher ist der einzige Österreicher, der in der letzten Saison Rennen gewann. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewitterhaft
Basel 16°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
St. Gallen 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewitterhaft
Bern 13°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 14°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Genf 14°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 18°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten