Ski alpin: Frauen-Team -- Lazarett in den Endspurt

publiziert: Mittwoch, 5. Mrz 2003 / 21:24 Uhr

(Si) Sonja Nef mit Kreuzbandriss out, Corina Grünenfelder immer noch angeschlagen und neu auch Marlies Oester verletzt -- mit einem Lazarett nimmt das Schweizer Frauen-Team den Weltcup-Endspurt mit den Stationen Are (Sd) und Lillehammer (No) in Angriff.

Marlies Oester.
Marlies Oester.
Die WM-Dritte Marlies Oester hatte sich bei der Medaillenfeier den Fuss übertreten und sich dabei einen Riss und eine Zerrung am Innen- und Aussenband zugezogen. Mit einem Tape-Verband will sie einen Start im Nacht-Riesenslalom von heute Donnerstag sowie im Slalom vom Samstag trotzdem wagen.

In beiden Disziplinen geht es für Oester noch um die Qualifikation für den Weltcup-Final (erste 25). In ihrer Spezialdisziplin Slalom hat sie als 22. noch eine Reserve von 18 Punkten, im Riesenslalom (35.) bräuchte sie 29 Zähler für eine Final-Qualifikation oder mindestens drei für die Qualifikation für die 2. Gruppe (erste 30).

Da Nef ausfällt, dauert es bis zur Startnummer 25 (Fränzi Aufdenblatten), ehe im Riesenslalom die erste Schweizerin an den Start geht. Lilian Kummer, im letzten Jahr noch Weltcupsiegerin, ist weit zurückgefallen und startet als Nummer 34. Erstmals seit langem bekommt auch die Europacup-Fahrerin Sandra Gini wieder einmal eine Weltcup-Chance.

Are (Sd). Startliste Nacht-Riesenslalom (17.30 und 20.30 Uhr): 1 Michaela Dorfmeister (Ö). 2 Nicole Hosp (Ö). 3 Anja Pärson (Sd). 4 Andrine Flemmen (No). 5 Karen Putzer (It). 6 Janica Kostelic (Kro). 7 Alexandra Meissnitzer (Ö). 8 Maria Jose Rienda Contreras (Sp). 9 Birgit Heeb-Batliner (Lie). 10 Alison Forsyth (Ka). 11 Tina Maze (Sln). 12 Denise Karbon (It). 13 Tanja Poutiainen (Fi). 14 Anna Ottosson (Sd). 15 Martina Ertl (De).

16 Brigitte Obermoser (Ö). 17 Carole Montillet (Fr). 18 Kirsten Clark (USA). 19 Stina Hofgard Nilson (No). 20 Eveline Rohregger (Ö). 21 Silvia Berger (Ö). 22 Geneviève Simard (Ka). 23 Britt Janyk (Ka). 24 Sarah Schleper (USA). 25 Fränzi Aufdenblatten (Sz). 26 Kristina Koznick (USA). 27 Elisabeth Görgl (Ö). 28 Marlies Oester (Sz). 29 Alenka Dovzan (Sln). 30 Silke Bachmann (It).

Ferner 34 Lilian Kummer. 43 Sandra Gini. 47 Nadia Styger. -- 56 Teilnehmerinnen.

Technische Daten: Piste Gastrappet; Kurssetzer E. Skaslien (No) und L. Acerboni (Sp), noch nicht ausgeflaggt.

(bert/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und ... mehr lesen  
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im Oberengadin, eröffnet am 23. Oktober.
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 9°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 11°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 7°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 8°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 17°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten