Ski alpin: Koznick gewinnt Frauenslalom in Hafjell

publiziert: Samstag, 15. Mrz 2003 / 13:05 Uhr / aktualisiert: Samstag, 15. Mrz 2003 / 14:31 Uhr

Die US-Amerikanerin Kristina Koznick gewinnt den Frauen Weltcup Slalom im norwegischen Hafjell vor der Französin Laure Péquegnot und der Österreicherin Marlies Schild. Als beste Schweizerin qualifiziert sich Marlies Oester auf dem 15. Schlussrang.

Die US-Amerikanerin Kristina Koznick.
Die US-Amerikanerin Kristina Koznick.
1. Kristina Koznick USA Völkl 1:45,67
2. Laure Péquegnot Fr Salomon 1:45,75 0,08
3. Marlies Schild Ö Atomic 1:45,90 0,23
4. Tanja Poutiainen Fi Rossignol 1:46,80 1,13
5. Martina Ertl De Rossignol 1:47,04 1,37
6. Anja Pärson Sd Salomon 1:47,17 1,50
7. Nicole Gius It Salomon 1:47,59 1,92
8. Michaela Kirchgasser Ö Atomic 1:47,65 1,98
9. Karin Truppe Ö Fischer 1:47,78 2,11
10. Anna Ottosson Sd Dynastar 1:47,96 2,29
11. Christel Pascal (Fr), Salomon, 2,35 zurück.
12. Sarah Schleper (USA), Rossignol, 2,37.
13. Trine Rognmo-Bakke (No), Rossignol, 2,39.
14. Sabine Egger (Ö), Head, 2,50.
15. Marlies Oester (Sz), Nordica, 3,19.
16. Monika Bergmann (De), Völkl, 3,39.
17. Spela Pretnar (Sln), Rossignol, 3,43.

Ausgeschieden u.a.: Janica Kostelic (Kro) und Nicole Hosp (Ö).

Die besten Laufzeiten:

1. Lauf (Piste Olympia-Loypa, 195 m HD, 61 Tore, Kurssetzer Théolier/Fr): 1. Schild 52,00. 2. Péquegnot 0,09. 3. Kostelic 0,12. 4. Koznick 0,13. 5. Hosp 0,21. 6. Poutiainen 0,62. 7. Gerg 0,65. 8. Pärson 1,02. 9. Ertl 1,13. 10. Pascal 1,17. Ferner: 20. Oester 2,84. 21. Bergmann 3,33. -- 24 Fahrerinnen gestartet, 21 klassiert. -- Ausgeschieden: Elisabeth Görgl (Ö), Sarka Zahrobska (Tsch) und Claudia Riegler (Neus).

2. Lauf (Piste Olympia-Loypa, 195 m HD, 61 Tore, Kurssetzer Perner/Sd): 1. Koznick 53,54. 2. Péquegnot 0,12. 3. Bergmann 0,19. 4. Schild 0,36. 5. Ertl 0,37. 6. Schleper 0,44. 7. Oester 0,48. 8. Gius 0,53. 9. Kirchgasser 0,60. 10. Pärson 0,61. 11. Poutiainen 0,64.

Der Stand im FIS-Audi-Weltcup:

Frauen. Gesamtwertung (nach 32 von 33 Prüfungen): 1. Janica Kostelic (Kro) 1570. 2. Karen Putzer (It) 1000. 3. Anja Pärson (Sd) 997. 4. Michaela Dorfmeister (Ö) 972. 5. Martina Ertl (De) 872. 6. Carole Montillet (Fr) 869. 7. Renate Götschl (Ö) 830. 8. Alexandra Meissnitzer (Ö) 752. 9. Kirsten Clark (USA) 643. 10. Tanja Poutiainen (Fi) 551. 11. Brigitte Obermoser (Ö) 499. 12. Nicole Hosp (Ö) 498. 13. Sonja Nef (Sz) 494. 14. Hilde Gerg (De) 491. 15. Corinne Rey-Bellet (Sz) 436.

16. Daniela Ceccarelli (It) 429. 17. Christel Pascal (Fr) 372. 18. Laure Péquegnot (Fr) und Marlies Schild (Ö) 342. 20. Anna Ottosson (Sd) 331. 21. Nicole Gius (It) 327. 22. Caroline Lalive (USA) 325. 23. Mélanie Turgeon (Ka) 312. 24. Jonna Mendes (USA) 307. 25. Sarah Schleper (USA) 290. 26. Kristina Koznick (USA) 269. 27. Maria Rienda Contreras (Sp) 256. 28. Monika Bergmann (De) 245. 29. Ingrid Jacquemod (Fr) 236. 30. Eveline Rohregger (Ö) 235.

Ferner: 37. Sylviane Berthod 185. 40. Marlies Oester 174. 47. Catherine Borghi 155. 54. Fränzi Aufdenblatten 116. 56. Tamara Müller 104. 67. Corina Grünenfelder 61. 81. Nadia Styger 40. 85. Monika Dumermuth 36. 86. Corinne Imlig 35. 94. Martina Schild 20. 103. Lilian Kummer 9. 106. Erika Dicht 8. 108. Tanja Pieren 7. 110. Fabienne Suter 6. 125. Ella Alpiger 1.

Slalom. Schlussklassement (nach 9 Rennen): 1. Janica Kostelic (Kro) 710. 2. Anja Pärson (Sd) 498. 3. Tanja Poutiainen (Fi) 367. 4. Christel Pascal (Fr) 359. 5. Marlies Schild (Ö) 342. 6. Laure Péquegnot (Fr) 341. 7. Nicole Gius (It) 264. 8. Monika Bergmann (De) 245. 9. Martina Ertl (De) 228. 10. Nicole Hosp (Ö) 226. 11. Kristina Koznick (USA) 212. 12. Sarah Schleper (USA) 186. 13. Annemarie Gerg (De) 166. 14. Sonja Nef (Sz) 165. 15. Sabine Egger (Ö) 164.

16. Trine Rognmo-Bakke (No) 147. 17. Anna Ottosson (Sd) 121. 18. Elisabeth Görgl (Ö) 112. 19. Sarka Zahrobska (Tsch) 107. 20. Marlies Oester (Sz) 105. 21. Claudia Riegler (Neus) 99. 22. Karin Truppe (Ö) 93. 23. Susanne Ekman (Sd) 91. 24. Vanessa Vidal (Fr) 86. 25. Spela Pretnar (Sln) 64. 26. Corina Grünenfelder (Sz) 61. 27. Lisa Bremseth (No) 56. 28. Hedda Berntsen (No) 55. 29. Britt Janyk (Ka) 50. 30. Carina Raich (Ö) und Christine Sponring (Ö) 49.

32. Line Viken (No) 48. 33. Manuela Mölgg (It) 46. 34. Lea Dabic (Sln) 43. 35. Annalisa Ceresa (It) 42. 36. Michaela Kirchgasser (Ö) 40. 37. Nika Fleiss (Kro) 39. 38. Henna Raita (Fi) 33. 39. Resi Stiegler (USA) 24. 40. Maria Riesch (De) 22. 41. Maria Rienda Contreras (Sp) 19. 42. Silke Bachmann (It) und Daniela Merighetti (It) 18. 44. Julia Mancuso (USA) 17. 45. Claudia Morandini (It) 15.

46. Natasa Bokal (Sln) und Petra Zakourilova (Tsch) 10. 48. Emma Carrick-Anderson (Gb) 9. 49. Malin Hultdin (Sd) 7. 50. Allison Forsyth (Ka) und Denise Karbon (It) 6. 52. Florine de Leymarie (Fr) 4.

(pt/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und ... mehr lesen  
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im Oberengadin, eröffnet am 23. Oktober.
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team ... mehr lesen  
Marcel Hirscher ist der einzige Österreicher, der in der letzten Saison Rennen gewann. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen -1°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Bern -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 0°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf -1°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 2°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten