Startplatz für Styger und Aufdenblatten

publiziert: Donnerstag, 8. Feb 2007 / 11:18 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 8. Feb 2007 / 12:14 Uhr

Neben der gesetzten Dominique Gisin haben auch Nadia Styger und Fränzi Aufdenblatten ihren Startplatz in der WM-Abfahrt am Sonntag auf sicher. Das vierte und letzte Ticket machen im letzten Training Catherine Borghi und Sylviane Berthod unter sich aus.

Nadia Styger belegte im zweiten Training Platz 3. Archivbild)
Nadia Styger belegte im zweiten Training Platz 3. Archivbild)
Die erste Selektion im Team der Schweizer Abfahrerinnen war eine klare Angelegenheit. Nadia Styger belegte im zweiten Training Platz 3, Fränzi Aufdenblatten wurde Fünfte.

Die Schwyzerin und die Wallserin büssten auf die Schnellste, Anja Pärson, eine gute Sekunde ein, wogegen Catherine Borghi 2,65 und Sylviane Berthod 2,91 Sekunden zurücklagen.

«Es war noch nicht das, was ich im Rennen zeigen will. Doch nach der misslungenen Fahrt am Vortag (Nadia Styger liess zwei Tore aus, Red.) war das ein Schritt nach vorne», sagte die erleichterte Nadia Styger.

Überlegene Schwedin

Eine Klasse für sich war wiederum Anja Pärson. Die Schwedin, die schon am Vortag im Kreise jener, die ohne Torfehler durchkamen, die Schnellste war, schockte die Konkurrenz mit der deutlichen Bestzeit, mit der sie der zweitplatzierten Amerikanerin Lindsey Kildow, die in diesem Winter schon zwei Abfahrten gewonnen hat, exakt eine Sekunde abknüpfte.

Die Super-G-Weltmeisterin durfte konstatieren, in den ersten beiden Übungsfahrten «die Linie gefunden zu haben». «Einzig im Mittelteil liegt noch eine Steigerung drin», sagte die 25-Jährige nach ihrer Demonstration.

Renate Götschl, welche die letzten drei Weltcup-Abfahrten für sich entschieden hatte, war einen Hundertstel schneller als Fränzi Aufdenblatten, verpasste im Mittelteil aber ein Tor.

Resultate:
1. Anja Pärson (Sd) 1:26,90. 2. Lindsey Kildow (USA) 1,00 zurück. 3. Nadia Styger (Sz) 1,06. 4. Elisabeth Görgl (Ö) 1,07. 5. Renate Götschl (Ö) 1,12*. 6. Fränzi Aufdenblatten (Sz) 1,13. 7. Julia Mancuso (USA) 1,21. 8. Nadia Fanchini (It) 1,41. 9. Maria Riesch (De) 1,49. 10. Nicole Hosp (Ö) 1,77.

Ferner: 12. Dominique Gisin (Sz) 1,85. 14. Maria Holaus (Ö) 1,95. 17. Andrea Fischbacher (Ö) 2,16. 20. Michaela Kirchgasser (Ö) 2,37. 23. Kelly Vanderbeek (Ka) 2,47. 28. Catherine Borghi (Sz) 2,65. 32. Christine Sponring (Ö) 2,88. 33. Sylviane Berthod (Sz) 2,91. 34. Alexandra Meissnitzer (Ö) 2,94. 38. Marlies Schild (Ö) 3,05. 39. Tamara Wolf (Sz) 3,09. 45. Rabea Grand (Sz) 3,80. 52. Tina Weirahter (Lie) 4,58.

* = Torfehler

(bert/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Der Marktwert der Drogen beläuft sich auf 70 Millionen Franken.
Grosser Drogenfund  Birsfelden BL - In einer Kaffeelieferung aus Brasilien hat die Baselbieter Polizei 191 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von 70 Millionen Franken sichergestellt. Es dürfte sich um den bisher grössten Kokainfund in der Schweiz handeln. mehr lesen 
Kandidatur eingereicht  Die alpine Ski-WM 2021 wird höchstwahrscheinlich in Cortina d'Ampezzo stattfinden. mehr lesen  
Cortina d'Ampezzo trägt voraussichtlich die WM 2021 aus.
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Ski alpin  Am letzten Wochenende ist die ... mehr lesen  
Skispringen  Die Premiere auf der Flugschanze in ... mehr lesen
Simon Amann so wie auch Deschwanden werden nicht antreten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen -1°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Bern -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 0°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf -1°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 2°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten