Gesamtwertung im Blick

Tumler gewinnt Europacup-Wertung im Super-G

publiziert: Freitag, 14. Mrz 2014 / 16:16 Uhr
Thomas Tumler fuhr im Super-G auf den zweiten Platz. (Archivbild)
Thomas Tumler fuhr im Super-G auf den zweiten Platz. (Archivbild)

Der Bündner Thomas Tumler sicherte sich beim Europacup-Finale in Andorra den Sieg in der Super-G-Wertung, was ihm einen weiteren fixen Startplatz für die kommende Weltcup-Saison eintrug.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der 24-Jährige Samnauner belegte im abschliessenden Super-G in Soldeu hinter dem Norweger Aleksander Kilde, der schon den Super-G tags zuvor für sich entschieden hatte, den 2. Platz.

Damit überholte Tumler in der Disziplinen-Wertung den zuvor führenden Österreicher Patrick Schweiger. Der Bündner hatte sich am Dienstag als Zweiter der Riesenslalom-Wertung bereits einen ersten fixen Startplatz für den Weltcup gesichert. Gleichzeitig steht Tumler vor dem letzten Rennen, einer Abfahrt, vor dem Sieg in der Gesamtwertung.

Resultate:
Männer. Super-G: 1. Aleksander Kilde (No) 1:30,59. 2. Thomas Tumler (Sz) 0,59 zurück. 3. Florian Scheiber (Ö) 1,05. 4. Mattia Casse (It) 1,23. 5. Thomas Mayrpeter (Ö) 1,34. 6. Silvan Zurbriggen (Sz) 1,40. Ferner: 8. Fernando Schmed (Sz) 1,55. 11. Amy Oreiller (Sz) und Mauro Caviezel (Sz) 1,80. 19. Gino Caviezel (Sz) 2,36. 27. Urs Kryenbühl 2,84. - Ausgeschieden u.a.: Nils Mani (Sz).

Europacup-Stand. Gesamtwertung (nach 33 von 34 Rennen): 1. Tumler 601 Punkte. 2. Victor Muffat-Jeandet (Fr) 592. 3. Patrick Schweiger (Ö) 515. 4. Mani 510. 5. Zurbriggen 467. 6. Zan Kranjec (Sln) 439. 7. Gino Caviezel 425. Ferner: 10. Daniel Yule (Sz) 378. - Super-G (Schlussklassement nach 5 Rennen): 1. Tumler 262. 2. Schweiger 251. 3. Kilde 200. Ferner: 6. Mani 164. 10. Schmed 148.

Frauen. Riesenslalom: 1. Nicole Agnelli (It) 2:14,88. 2. Sara Hector (Sd) 0,90. 3. Sabrina Fanchini (It) 1,32. 4. Stephanie Brunner (Ö) 1,53. 5. Rosina Schneeberger (Ö) 1,63. 6. Rahel Kopp (Sz) 1,65. Ferner: 18. Andrea Ellenberger (Sz) 3,13. 19. Michelle Gisin (Sz) 3,22. 25. Corinne Suter (Sz) 3,93. 29. Simone Wild (Sz) 6,27. Ausgeschieden u.a.: Jasmina Suter (Sz).

Europacup-Stand. Gesamtwertung (nach 34 von 35 Rennen): 1. Gisin 717. 2. Suter 702. 3. Nina Ortlieb (Ö) 651. 4. Schneeberger 648. 5. Mona Löseth (No) 534. 6. Maria Therese Tviberg (No) 532. - Riesenslalom (Schlussklassement nach 10 Rennen): 1. Ylva Staalnacke (Sd) 400. 2. Agnelli 398. 3. Carmen Thalmann (Ö) 376. Ferner: 19. Kopp 131.

(bg/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Pechsträhne der Schweizer ... mehr lesen
Tumler hat sich die Schulter ausgerenkt und ein Teil des Gelenkkopfes am Oberarmknochen abgebrochen.
Nils Mani startet nächste Saison im Weltcup. (Archivbild)
Beim Europacup-Finale in Soldeu ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und präsentiert frisch präparierte Pisten. Starten die meisten Bergbahnen erst im Dezember, ist die Diavolezza das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, wo Skifahren schon im Oktober möglich ist. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen -1°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Bern -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 0°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf -1°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 2°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten