Slalom in Kühtai

Wendy Holdener nach 1. Lauf auf Rang 6

publiziert: Montag, 29. Dez 2014 / 11:28 Uhr
Schafft es Wendy Holdener, sich im zweiten Lauf zu verbessern?
Schafft es Wendy Holdener, sich im zweiten Lauf zu verbessern?

Wendy Holdener liegt nach dem 1. Lauf des Weltcup-Slaloms in Kühtai (Ö) in Lauerstellung. Die Schwyzerin hat als Sechste nur 0,68 Sekunden Rückstand auf die Halbzeit-Führende Mikaela Shiffrin.

3 Meldungen im Zusammenhang
Holdener hat damit gute Chancen, ihr bisher bestes Resultat der Saison zu verbessern. Vor gut zwei Wochen erreichte die Slalom-Spezialistin in Are den 8. Rang. Allerdings war Holdener in Schweden nach dem ersten Durchgang gar auf Platz 4 gelegen, weniger als eine halbe Sekunde hinter der Spitze zurück, ehe sie mit der 15. Zeit im Finallauf noch um vier Positionen zurückfiel.

Trotz eines grossen Fehlers im steileren Mittelteil reichte es auch Michelle Gisin in Kühtai problemlos zur Qualifikation für den zweiten Lauf der besten 30. Die Obwaldnerin büsste 1,37 Sekunden auf Shiffrin ein. Denise Feierabend hingegen verlor ohne ersichtliche Fehler kontinuierlich Zeit. Nach etwas mehr als 50 Fahrsekunden betrug ihr Rückstand fast 2,3 Sekunden. Dies reichte trotzdem knapp zu einer Platzierung in den Top 20. Mit Startnummer 49 fand auch Rahel Kopp in ihrem siebten Weltcuprennen erstmals Unterschlupf in den Top 30. Die St. Gallerin reihte sich unmittelbar hinter Feierabend als 21. ein (2,49 zurück).

Drei Fahrerinnen in Lauerstellung

Shiffrin übernahm im Tiroler Ort Kühtai wie schon tags zuvor im Riesenslalom, in welchem sie am Ende Dritte wurde, am Morgen die Führung. Doch die Slalom-Olympiasiegerin und -Weltmeisterin darf sich auch in ihrer Spezialdisziplin nicht zu sicher fühlen. Die Slowenin Tina Maze büsste im ersten Lauf nur 0,15 Sekunden auf die 19-jährige Amerikanerin ein, die im vierten Slalom des WM-Winters endlich das erste Mal aufs Podest steigen will. Auch die Tschechin Sarka Strachova (0,25 zurück) sowie die Kanadierin Marie-Michèle Gagnon (0,50 zurück) konnten den Rückstand auf Shiffrin in engen Grenzen halten.

Der Finaldurchgang startet um 13.00 Uhr.

Resultate:
1. Mikaela Shiffrin (USA) 50,27. 2. Tina Maze (Sln) 0,15 zurück. 3. Sarka Strachova (Tsch) 0,25. 4. Marie-Michèle Gagnon (Ka) 0,50. 5. Frida Hansdotter (Sd) 0,60. 6. Wendy Holdener (Sz) 0,68.

Ferner: 13. Michelle Gisin (Sz) 1,37. 20. Denise Feierabend (Sz) 2,28. 21. Rahel Kopp (Sz) 2,49.

(bert/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese skialpin.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wendy Holdener war auch im ... mehr lesen
Platz 8 für Wendy Holdener.
Wendy Holdener hat im Slalom von ... mehr lesen
Wendy Holdener überzeugte auch im zweiten Lauf.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und ... mehr lesen  
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im Oberengadin, eröffnet am 23. Oktober.
Larisa Yurkiw fuhr letzte Saison noch dreimal aufs Podest. (Archivbild)
Ankündigung kommt aus dem Nichts  Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. mehr lesen  
Franz und Zechner übernehmen Abfahrtsteam  Der Österreichische Skiverband (ÖSV) reagiert auf die Probleme der vergangenen Weltcupsaison und vertraut vor allem im Speed-Team der Männer auf neue Trainer. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Basel 7°C 11°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
St. Gallen 5°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Bern 6°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Luzern 6°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Genf 7°C 11°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen anhaltender Regen
Lugano 7°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten